10 sexy französische Zopffrisuren, die Sie ausprobieren müssen

Obwohl das französische Geflecht weit von einer neuen Frisur entfernt ist, hat es in den letzten Jahren eine unglaubliche Rückkehr zur Popularität erlebt. Von Prominenten über Streetstyle-Stars bis hin zu fast allen dazwischen üben Frauen auf der ganzen Welt erneut ihre Flechttechniken und nageln diese zeitlose Frisur. Das französische Geflecht ist ein fantastischer Stil für alle Frauen, nicht nur für erfahrene Flechterinnen. Darüber hinaus gibt es mit zahlreichen Möglichkeiten, den Stil zu rocken, ein französisches Geflecht für jeden Geschmack und Anlass. Probieren Sie diesen Trend aus ">

VERBINDUNG: 30 besten geflochtenen Frisuren für Frauen

Inhalt

  • 1 Dutch Braid vs French Braid
  • 2 Französisch Braid Frisuren
    • 2.1 Doppelte französische Zöpfe
    • 2.2 French Braid Pigtails
    • 2.3 Fishtail French Braid
    • 2.4 Französisch Braid Bun
    • 2.5 Side Französisch Braid
    • 2.6 Französischer Zopfpferdeschwanz
    • 2.7 Reverse French Braid (Niederländisches Geflecht)
    • 2.8 Half Up Half Down Französisches Geflecht
    • 2.9 French Braid für kurzes Haar
    • 2.10 Französisches Geflecht mit Pony
  • 3 Wie Französisch Braid

Dutch Braid vs French Braid

Bevor Sie anfangen können, Ihre Haare zu flechten, müssen Sie verstehen, was ein französisches Geflecht ist. Auch ist es wichtig, den Unterschied zwischen Französisch und Niederländisch Zöpfe zu wissen, wie die beiden Arten sind ähnlich und oft verwechselt. Um sowohl französische als auch niederländische Zöpfe zu erstellen, verwenden Sie drei Haarabschnitte, wobei Sie jedem Abschnitt schrittweise mehr hinzufügen, wenn Sie ihn in die Mitte verschieben. Eine niederländische Version funktioniert jedoch als Inside-Out- oder Reverse-French-Geflecht. Mit einem französischen Geflecht weben Sie die äußeren Teile über den oberen Teil des Mittelteils, aber mit einem niederländischen Geflecht drehen Sie sie unter den Mittelsträngen. Das Ergebnis ist, dass das niederländische Geflecht mehr hervorsticht als das weichere Aussehen des traditionellen französischen Geflechts.

Französische Zopffrisuren

1. Doppelte französische Zöpfe

Was gibt es Schöneres als ein einziges französisches Geflecht? "> Gelegenheitsspiele. Achten Sie bei diesem Look nur darauf, dass Sie Ihr Haar sorgfältig trennen und abschneiden. Französische Geflechte sind zwar nicht schwer zu machen, es kann jedoch schwierig sein, sie auszugleichen Zeit, um sie richtig zu machen. Wenn Sie nach einem kantigen nehmen Doppel Französisch Zöpfe sind, können Sie prüfen, für Kauderwelsch Zöpfe entscheiden, die auch als Boxer Zöpfe bekannt sind, statt.

2. French Braid Pigtails

Für ein süßes und jugendliches Aussehen der französischen Zopffrisur sollten Sie in Betracht ziehen, französische Zopfzöpfe zu wiegen. Um den Look zu erstellen, starten, indem Sie einen mittleren Teil zu schaffen. Dann flechten Französisch jede Seite zurück in den Nacken. Binden Sie die Haare zu zwei Zöpfen, anstatt den Rest zu flechten. Das Ergebnis ist ein lustiger und stilvoller Look, der sich perfekt für Wochenendausflüge, Konzerte und mehr eignet. Das Beste daran ist, dass dieser Stil für eine Reihe von Haarlängen geeignet ist. Ganz gleich, ob Sie eine lob oder lange fließend Locken sind schaukeln, können Sie diesen schicken Look erzielen.

3. Fishtail French Braid

Ein französisches Fischschwanzgeflecht ist ein atemberaubender Look, bei dem zwei Geflechttypen zu einem kombiniert werden. Beginnen Sie mit einem normalen Fischschwanzgeflecht oben auf Ihrem Kopf, um den Stil zu kreieren. Teilen Sie dazu einen Teil Ihres Haares in zwei Seiten. Nehmen Sie nun ein Stück von der Außenkante einer Seite und kreuzen Sie es über die, um die andere Seite zu verbinden. Wiederholen Sie dies auf der anderen Seite. Fügen Sie das französische Geflechtelement hinzu, indem Sie diese Schritte wiederholen und bei jedem Überkreuzen zusätzliches lockeres Haar von den Seiten Ihres Kopfes hinzufügen. Wiederholen Sie diesen Vorgang auf beiden Seiten, bis keine freien Haare mehr zu greifen sind. Beenden Sie dann mit einem regulären Fischschwanzgeflecht.

4. Französisch Braid Bun

Egal, ob Sie zu einem besonderen Anlass aufbrechen oder sich einfach nur schick machen möchten, ein französisches Zopfbrötchen kann eine spektakuläre Frisuroption sein. Durch die Kombination von Brötchen und Geflecht ist der Look detailliert und raffiniert. Natürlich gibt es unzählige Möglichkeiten, diese beiden ikonischen Frisuren zu einer zu kombinieren. Versuchen Sie für eine moderne Einstellung, ein französisches Geflecht zu kreieren, das sich über den Hinterkopf zieht. Dann binden Sie Ihre Haare zu einem Schopf aus. Alternativ können Sie ein französisches Kronengeflecht in Kombination mit einem niedrigen Chignon probieren, um ein romantisches Aussehen zu erzielen.

5. Side Französisch Braid

Wenn Sie neu in der Welt der französischen Zöpfe sind, möchten Sie vielleicht mit einem einfachen Stil wie einem französischen Seitengeflecht beginnen. Obwohl dieser Stil immer noch umwerfend aussieht, ist er auch sehr einfach zu erstellen. Neben der Verwendung von weniger Haaren ist es auch einfacher zu erkennen, was Sie an der Seite Ihres Kopfes tun, als am Rücken. Da das Geflecht auch kürzer und niedriger als ein traditionelles französisches Geflecht ist, ist es für Ihre Arme weniger anstrengend. Sobald Sie geflochten sind, können Sie Ihr Haar locker lassen oder es zu einem Pferdeschwanz, Brötchen oder einer halben Frisur zusammenbinden.

6. French Braid Pferdeschwanz

Eine weitere einfache Variante des französischen Standardgeflechts besteht darin, es mit einem Pferdeschwanz zu kombinieren. Dieser smarte Stil ist perfekt für die Arbeit und kann morgens schnell erstellt werden. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Oberseite Ihres Kopfes zu flechten und dann den Rest Ihres Haares mit einem Pferdeschwanz abzubinden. Um diesen Look zu ändern, können Sie auch mit der Dicke Ihrer Zöpfe und der Höhe Ihres Pferdeschwanzes spielen. Während ein dünner Zopf und ein hohes Pony verspielt und zeitgemäß wirken, wirken ein dicker Zopf und ein niedriges Pony elegant und zeitlos.

7. Reverse French Braid (Niederländisches Geflecht)

Wie bereits erwähnt, ist das umgekehrte französische Geflecht oder das niederländische Geflecht eine fantastische Alternative zum traditionellen französischen Geflecht. Dank des erhöhten Aussehens des Geflechts eignet es sich besonders für Damen, die einen mutigen Look lieben. Darüber hinaus kann das Erstellen niederländischer Zöpfe relativ einfach sein, sobald Sie wissen, wie man französische Zöpfe verarbeitet. Das Einzige, woran Sie sich erinnern müssen, ist, dass Sie Haarsträhnen darunter und nicht darüber ziehen. Um diesen Look auszuprobieren, empfehlen wir, sich für doppelte holländische Zöpfe zu entscheiden, die auch als Boxer-Zöpfe bekannt sind, und einen Lieblingslook von Kim Kardashian.

8. Half Up Half Down Französisch Braid

Sowohl Zopf- als auch Halbfrisuren sind süß und im Trend. Wenn Sie sie also zu einer kombinieren, erhalten Sie einen fantastischen Look, den Sie mit Sicherheit lieben werden. Alles, was Sie tun müssen, um den Stil zu erstellen, ist eine Haarpartie oben auf Ihrem Kopf zu trennen. Fange dann an, Französisch von deiner Stirn zurück zu flechten. Sobald Sie die Krone Ihres Kopfes erreicht haben, fahren Sie mit einem normalen Zopf fort. Alternativ können Sie Ihren Zopf zu einem Pferdeschwanz binden und ihn um die Basis wickeln, bevor Sie ihn mit Haarnadeln befestigen, um einen süßen Haarknoten zu erhalten.

9. French Braid für kurzes Haar

Denken Sie nicht, dass Sie diesen wunderschönen Haartrend verpassen müssen, nur weil Ihre Locken kurz sind. Französische Zöpfe können für die meisten Haarlängen verwendet werden, auch für die, die über den Schultern liegen. Es kann jedoch sein, dass Sie genau wissen müssen, welchen französischen Zopfstil Sie wählen. Während komplizierte Geflechte schwierig herzustellen sein werden, kann ein kurzes Seiten- oder Kronengeflecht gut funktionieren. Um jedoch sicherzustellen, dass Ihr Geflecht lange hält, anstatt auseinanderzufallen, verwenden Sie Haarpflegeprodukte wie eine definierende Haarlotion, die für mehr Geschmeidigkeit und Halt sorgt.

10. Französisch Geflecht mit Pony

Wenn es für Ihre Gesichtsform nicht besonders schmeichelhaft ist, alle Haare nach hinten zu flechten, sollten Sie Pony hinzufügen. Seitenknalle können besonders stilvoll aussehen und helfen, Ihr Gesamterscheinungsbild zu mildern. Zusätzlich lenken sie die Aufmerksamkeit auf Ihre Wangenknochen und von Ihrer Stirn und Ihrem Kiefer weg. Alternativ kann der vordere Pony auch gut mit Zöpfen funktionieren, insbesondere mit doppelten französischen Zöpfen. Sie lenken auch die Aufmerksamkeit auf Ihre Augen, was besonders schön sein kann. Aber beachten Sie, dass, wenn Sie scharfe Gesichtszüge haben, eine gerade Franse und enge Zöpfe kann ziemlich streng erscheinen.

Wie Französisch Braid

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here