So bewerben Sie sich richtig in Köln

Der Duft spielt eine wesentliche Rolle, wie andere Sie wahrnehmen und sich an Sie erinnern. Als solches ist es ein wesentlicher Bestandteil Ihres persönlichen Stils und etwas, das Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können. Unabhängig davon, ob Sie möchten, dass Ihr Köln Ihre Attraktivität erhöht oder Ihr Vertrauen stärkt, müssen Sie zunächst wissen, wie Sie es richtig einsetzen. Köln zu benutzen und anzuwenden ist eine Kunst, die Sie schnell beherrschen können. Alles, was es braucht, ist die richtige Anleitung, wie man einen großartigen Duft auswählt, wo und wann er verwendet wird, wie viel er verwendet wird und wie er aufbewahrt wird. Zum Glück haben wir alle Antworten und haben diesen praktischen Leitfaden für Herren zur Anwendung von Köln zusammengestellt.

VERBINDUNG: 30 beste riechende und unwiderstehliche Köln für Männer

Inhalt

  • 1 Wo bewerbe ich mich Köln?
  • 2 So bewerben Sie sich bei Cologne
  • 3 Welche Arten von Köln gibt es "> 4 Wie wählt man ein gutes Köln
  • 5 Wo man Köln aufbewahrt
  • 6 Wie viel Köln zu gebrauchen ist

Wo bewerbe ich mich in Köln?

Um den Duft richtig zu nutzen, muss man wissen, wo man Köln aufträgt. Im Idealfall sollten Männer ihr Köln auf die Pulspunkte oder wärmsten Stellen ihres Körpers auftragen. Dank ihrer Wärme können diese Bereiche, zu denen Nacken, Brust, Schultern, Handgelenke und Innenbögen gehören, den Duft effizienter ausstrahlen, sodass weniger Duft benötigt wird. Um auf diese Bereiche abzuzielen, wählen Sie nur einen oder zwei Bereiche aus, auf die Sie sich konzentrieren möchten. Insbesondere die Handgelenke und der Hals bilden eine hervorragende Kombination. Beachten Sie auch, dass die Krücke, die Achselhöhlen und die Knie ebenfalls warm sind, aber normalerweise nicht für Köln geeignet sind.

So bewerben Sie sich in Köln

  • Tragen Sie Cologne nach dem Duschen auf die gereinigte, trockene Haut auf.
  • Sprühen Sie das Köln nicht in die Luft und gehen Sie durch.
  • Zielpulspunkte, wie z. B. Ihre inneren Handgelenke und Ihr Nacken.
  • Halten Sie die Flasche beim Sprühen 3 bis 6 Zoll von Ihrer Haut entfernt.
  • Verwenden Sie nicht zu viel (2-4 Spritzer sind ideal).
  • Reiben Sie das Cologne nach dem Auftragen nicht in Ihre Haut ein.
  • Greifen Sie erneut auf Ihre Handgelenke zu, wenn der Duft nachlässt.

Welche Arten von Kölnischwasser gibt es?

Bevor Sie sich überhaupt für ein Köln entscheiden können, müssen Sie die verschiedenen Arten der verfügbaren Düfte verstehen. Wenn Sie sich mit all Ihren Optionen vertraut machen, können Sie das Köln auswählen, das Ihren Anforderungen am besten entspricht. Sie werden auch verstehen können, warum einige Kölner billig sind, während andere unglaublich teuer sind. Im Allgemeinen kommt es auf den Prozentsatz der aromatischen Essenz im Duft an, der sich darauf auswirkt, wie lange sie auf Ihrer Haut anhält. Zum Beispiel enthalten Eau de Toilette-Düfte in der Regel etwa 10% aromatische Essenz und halten ein paar Stunden. Eau de Parfum hingegen weist ein höheres Konzentrat an Parfümessenz auf (15% bis 20%) und kann erheblich länger halten. Aufgrund seiner höheren Konzentration kostet diese Art von Duftstoff jedoch auch tendenziell mehr.

Bei der Betrachtung von Duftsorten ist es auch wichtig, den Unterschied zwischen Designer- und Nischenkölnern zu beachten. Designerkölner werden von Designermarken kreiert und sind extrem verbreitet. Sie sind für den Massenkonsum konzipiert, was bedeutet, dass sie normalerweise weichere und sicherere Düfte enthalten, die mehr Menschen mögen werden. Sie werden in der Regel auch aus häufigeren Materialien hergestellt, um Geld zu sparen und ein höheres Produktionsvolumen zu ermöglichen. Nischenkölner hingegen bieten selektiveren Kunden einzigartigere Düfte. Solche Kölnische sind aufgrund ihrer kühnen Gerüche oft polarisierend und kosten in der Regel mehr als ein Designer-Duft. Daher werden sie normalerweise nur von Duftliebhabern ausgewählt.

Wie man ein gutes Köln wählt

Wenn man gut riechen will, muss man wissen, wie man ein gutes Köln wählt. Sprühen Sie dazu zunächst Kölnischwasser aus der Ferne auf die Musterkarten und entscheiden Sie, welche Düfte Ihnen anfangs am besten gefallen. Bedenken Sie dabei, dass frische und leichte Düfte am besten für den Sommer geeignet sind, während stärkere Düfte mit Noten von Holz oder Gewürzen ideal für den Winter sind. Stellen Sie dann sicher, dass der Duft zu Ihrer Haut passt und lange hält, indem Sie eine Probe auf Ihr Handgelenk sprühen und den ganzen Tag einwirken lassen und regelmäßig riechen, um zu sehen, wie er mit Ihren natürlichen Ölen interagiert und sich entwickelt. Auf diese Weise erhalten Sie einen hervorragenden Einblick, wie es sein wird, Köln regelmäßig zu tragen, bevor Sie es kaufen.

In diesem Stadium ist es auch wichtig zu verstehen, wie sich der Duft im Laufe der Zeit zersetzt. Kölnischwasser setzt sich aus Kopf-, Mittel- und Basisnoten zusammen, die in unterschiedlichen Intervallen austrocknen und den Duft verändern. Die Kopfnoten dauern ungefähr 15 bis 120 Minuten, die Zwischennoten dauern zwischen 30 Minuten und fünf Stunden, und die Basisnoten, die angeben, wie lange der Duft anhält, bleiben zwei bis acht Stunden oder länger erhalten.

Um das für Sie am besten riechende Köln zu finden, wählen Sie den Duft auch immer selbst aus. Lass es nicht zu, dass jemand anderes es für dich auswählt und kaufe es nicht nur, weil es dir bei einem Freund gefällt. Da Kölnischwasser bei verschiedenen Personen unterschiedlich riecht, ist es wichtig, dass Sie derjenige sind, der versucht, den Duft zu testen, bevor Sie einen Kauf tätigen.

Wo soll man Köln behalten?

Wo Sie Ihr Köln aufbewahren, kann den Geruch seines Geruchs beeinflussen und wie lange er hält. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Kölnischwasser sorgfältig aufbewahren. Wenn Sie Ihr Cologne in einem Bereich belassen, der schnellen Temperaturschwankungen ausgesetzt ist, z. B. oben in den Schubladen Ihres Badezimmers, wird der Duft schneller abgebaut. Sonnenlicht hat auch den gleichen Effekt. Vermeiden Sie Fensterbänke. Wenn Sie möchten, dass Ihr Duft lange hält, bewahren Sie Ihr Cologne am besten an einem Ort auf, der durchgehend kühl, dunkel und trocken ist. Insbesondere Ihr Schlafzimmerschrank kann eine ausgezeichnete Wahl treffen.

Wie viel Köln zu gebrauchen

Wenn Sie Ihr ideales Köln gefunden haben, müssen Sie wissen, wie Sie es richtig anwenden. Dies bedeutet, dass Sie wissen, wo Sie es auf Ihren Körper auftragen müssen, aber auch, wie viel Sie sprühen müssen. Zu wenig und niemand wird in der Lage sein, Ihr teures Köln zu riechen. Zu viel und jeder wird von seinem Geruch überwältigt sein, und nicht auf eine gute Weise. Sie müssen also genau die richtige Menge anwenden. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, wissen Sie, dass weniger oft mehr als Duft ist. Wie viele Sprays Sie benötigen, hängt vom verwendeten Duft ab. Während für starke Düfte möglicherweise nur zwei oder drei Spritzer erforderlich sind, sind für leichtere Düfte wie Frühlings- und Sommerdüfte möglicherweise vier bis sechs Sprays erforderlich, um die gleiche Wirkung zu erzielen.

Wenden Sie außerdem jeden Tag Köln an, um sich daran zu gewöhnen, Duft zu verwenden. Vergessen Sie auch nicht, später am Tag erneut zuzutreffen, insbesondere, wenn Sie ein Eau de Toilette verwenden. Sprühen Sie einfach ein oder zwei Sprays auf Ihre Handgelenke, um Ihren Duft am Nachmittag zu verstärken.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here