Top 10 Streetstyle-Trends für Frauen aus der Herrenmode-Woche S / S 17

ASOS - Satin-Pyjamabluse in Blockfarben

  • ASOS - Minikleid mit Wimpernschnürung

  • Bluebella Claudia Shirt & Pant Schlafanzug Set

  • River Island Morgenmantel mit Spitzeneinsatz

  • 2. Androgyner Stil

    Wenn du in Rom bist, mach wie es die Römer tun. Wenn Sie auf der Männermode-Woche sind, machen Sie es wie die Männer. Während wir feminine Kleider und wunderschöne Röcke lieben, hat eine Frau, die wie ein Mann gekleidet ist, etwas so Kühnes, das wir nicht ignorieren können. Androgyne Kleidung ist zwar kein neuer Trend, setzt sich aber weiterhin durch. Anzüge, Hosen, Krawatten, Hemden und Brogues wirkten bei Frauen genauso stilvoll wie bei Männern bei den diesjährigen Frühjahrs- / Sommershows für Männer. Wir haben diesen tollen Look auf den Straßen der europäischen Modehauptstädte gesehen, wo der Streetstyle ihn mit Stolz und Haltung trug. Bei diesem Trend geht es um weibliches Selbstvertrauen in einem maskulinen Paket.

    Fashion Union Anzughose Mit Fliesenmuster Co-Ord

  • Leinenhemd in neuem Look

  • New Look Slim Beinhose

  • Ausgewählte Homme Streifen Krawatte

  • 3. Color Mania

    Mode ermöglicht es uns, unsere Emotionen durch unsere Kleidung auszudrücken. Gibt es also eine bessere Möglichkeit, der Welt zu sagen, dass Sie glücklich sind, als mit einer explodierenden Farbenpracht? Das schien die Theorie der diesjährigen Männershows zu sein, bei denen Streetstyle-Stars unseren Tag mit ihren Klamotten verschönerten. Drucke, Muster und Farben wurden auf die trendigste Art und Weise manisch. Jede Farbe des Regenbogens (und eines echten Regenbogens) erschien vorbehaltlos auf Kleidungsstücken und Accessoires. Obwohl dieser Trend nichts für die Sanftmütigen ist, ist er perfekt für alle, die Spaß an ihrer funktionalen Garderobe haben möchten.

    ASOS - Bomber aus Batik-Jersey

  • Public Desire Crina Multi Schnürsandaletten

  • River Island - Asymmetrische Camisole mit Farbblockdruck

  • Vans Woven Pants im abstrakten Druck

  • 4. Socken und Turnschuhe

    Während sich Activewear kontinuierlich in Ready-to-Wear verwandelt, blickt Streetstyle auf traditionell unmoderne Sportswear mit Socken und Sneakers zurück. Ja, diese weißen Läufer und Socken, die Melanie Griffith 1988 im Film 'Working Girl' rockte, sind jetzt in Mode. Obwohl häufig aus Gründen des Komforts oder der Zweckmäßigkeit getragen, werden Socken und Turnschuhe normalerweise nicht als modisch angesehen. Im Jahr 2016 sind sie jedoch genau das. Zieh also deine weißen Turnschuhe und Turnsocken aus und mach dich bereit, auf den Bürgersteig zu fahren. Denken Sie daran, anstelle von Leggings oder Trainingshosen ein schickes Kleid zu tragen, um sicherzustellen, dass Ihr Look nicht schlampig, sondern stilvoll ist.

    adidas Originals Solid Crew Socken

  • Nike Juvenate White Sneakers

  • Nike Air Max Thea TXT-Turnschuhe in Weiß und Silber

  • Nike 3er Pack Cotton Crew Socks

  • 5. Palazzo Pants

    Von Pyjama-Anzügen bis hin zu Kimonos waren die Styles locker und die Proportionen für Frauen in den Menswear Spring / Summer 2017-Kollektionen groß. Dieses Gefühl galt auch für Hosen, bei denen der Palazzo zu einem der wichtigsten Trendsetter wurde. Palazzo-Hosen sind eine Art Damenhose, die von der Taille bis zum Knöchel reicht und locker und extrem weit geschnitten ist. Der Baggy-Style erschien auf den Straßen von Paris, London und Mailand und sah fast wie Röcke aus, bis der Träger zu laufen begann. Der entspannte und traditionell sommerliche Look passt gut zu Unterhemden, entspannten Blusen und flachen Schuhen, die die übergroße Ästhetik des Stils unterstreichen.

    ASOS - Overall mit Palazzo-Hose und Verzierung über der Schicht

  • First & I Palazzo Pant

  • River-Island-Cropped-Palazzo-Hose

  • River Island Palazzo Hose

  • 6. Kimonos

    In einer Modewoche, in der Komfort und Praktikabilität im Mittelpunkt des Streetstyle für Frauen standen, waren Kimonos alles andere als fehl am Platz. Streetstyle-Stars trugen das traditionelle japanische Kleidungsstück, von maßgeschneiderten Hosen und Jeans bis hin zu Röcken und Kleidern. Diese T-förmigen Roben mit vollen Ärmeln erschienen in dunklen Farbtönen mit minimalen Mustern in einer Vielzahl von Materialien. Wie der Pyjama-Dressing-Trend bot auch dieser Stil mit seinen einzigartigen und übergroßen Proportionen ein entspanntes Gefühl. Um diesen Trend selbst zu tragen, fügen Sie Ihren Sommer- und Frühlingsstilen einen Kimono hinzu. Das leichte Material hält dich kühl und verleiht deinem Outfit ein modisches Finish.

    Billabong Always A Dreamer Langleinen Kimono In Festival Blumendruck

  • Minimum Oil Kurzarm drapierter Kimono

  • Pimkie Blumenkimono

  • Ausgewählte Dina 34 Ärmel Belted Kimono

  • 7. Zip It

    Zusätzliche Hardware sorgte mit Leichtigkeit für herausragende Styles für Frauen, die an den europäischen Herrenmodenschauen teilnahmen. Der industrielle Look schien fast obligatorisch, als unzählige Frauen mit großen, freiliegenden Reißverschlüssen auf die Straße gingen. Von Jeans und Hosen bis zu Kleidern und Jacken sorgten diese Reißverschlüsse für auffällige Details, die zum Merkmal des Kleidungsstücks wurden. Während unsichtbare Reißverschlüsse immer einen Platz in der Mode haben, ist dieser auffällige Modetrend derzeit zu tragen. Enthüllte Reißverschlüsse können jedem einfachen Stil eine modische Note verleihen, ohne dass Accessoires wie Schmuck benötigt werden. Also, worauf wartest Du? Holen Sie sich dieses geniale Designdetail jetzt in Ihren Kleiderschrank.

    ASOS RIDLEY - Enge Jeans aus gewaschenem, schwarzem Breede mit Reißverschluss vorne

  • ASOS WHITE - T-Shirt mit Reißverschluss

  • Story Of Lola Utility - Übergroßer Overall mit sichtbarem Reißverschlussdetail

  • Weekday Crop Weite Hose mit Reißverschluss vorne

  • 8. Punk

    Tätowierungen, Ketten, grünes Haar und eine Menge schwarzer Eyeliner waren auf den Straßen von London und Paris für die Herrenmode-Woche ausgestellt. Frauen erwiesen sich als genauso hartnäckig wie die Männer in der Stilabteilung, als sie von Kopf bis Fuß „punkten“. Schwarz war natürlich die Farbe der Wahl, als dieser haltungsreiche Trend dazu führte, dass Schlangenhautkupplungen, bodenlange Kapuzenpullis und Overalls von Mechanikern zu modischen Vorlieben wurden. Punk ist höchstwahrscheinlich aus der Besessenheit der letzten Saison mit Grunge entstanden und kehrt nun auf eine starke Art und Weise zurück. Verleihen Sie Ihrer Garderobe mit diesem Trend etwas Trotz. Wenn Sie nicht für rasierte Köpfe und Vorhängeschlösser bereit sind, fügen Sie mindestens eine schwarze Jacke und etwas dunklen Lippenstift hinzu!

    ASOS - Halskette mit gemischten Kettengliedern

  • Glamorous Snake Effect Umschlag Box Clutch Bag

  • Dies ist ein Liebeslied Mesh, figurbetontes Kleid mit Logo-Streifen Text Detail

  • Wochentag Übergröße Hoodie

  • 9. Slouch Bags

    Als Kleidungsstile und Silhouetten diese Modewoche locker und frei wurden, taten dies auch Handtaschen. Die Slouch-Tasche regierte überragend auf den Straßen Europas, wo die Modegruppe sie von Show zu Show führte. Locker in der Form und mit kurzen Griffen gehalten, bildet die Tasche in der Mitte eine entspannte Kurve und bildet eine U-Form. Weit entfernt vom grafischen Look klassisch strukturierter Taschen ist die Form dieser Handtasche cool, ohne es zu versuchen. Wählen Sie eine für sich in einer beliebigen Farbe. Füllen Sie es einfach mit den notwendigen Gegenständen auf, hängen Sie es über Ihr Handgelenk und schon können Sie loslegen.

    Fiorelli Ava Grace Hobo-Tasche mit Krokodileffekt

  • New Look Slouch Umhängetasche

  • Pieces Slouch Hobo Umhängetasche in Nude

  • River Island - Wildledertasche mit Krokoeffekt

  • 10. Short Bangs

    Wenn es um Streetstyle geht, ist die Kleidung natürlich entscheidend, aber es geht auch um den Gesamtlook, einschließlich Accessoires, Make-up und Haare. Während es Modefans leicht fällt, sich auf die allseits beliebte lockere Frisur mit langen Wellen zu verlassen, entscheiden sich einige immer noch dafür, die Form zu brechen und etwas Wagemutigeres zu probieren. Kurzer Pony ist die Antwort dieser Saison auf innovatives und stilvolles Haar. Der Look ist grafisch, unerwartet und einzigartig in der Art, wie Mode sein sollte. Probieren Sie diesen Haartrend aus, wenn Sie bereit für eine große Veränderung und viel Aufmerksamkeit sind.

    Lassen Sie Ihren Kommentar

    Please enter your comment!
    Please enter your name here