Internationale Top Fashion News der Woche | 15.09.19

Diese Woche in der Mode, Marina Schiano geht im Alter von 71 entfernt, und Kim Kardashian präsentiert ihre neueste Make-up-Zusammenarbeit. Entdecken Sie diese Geschichten und mehr, während wir die wichtigsten internationalen Modenachrichten der Woche aufdecken.

Marina Schiano stirbt im Alter von 71 Jahren

Yves Saint Laurent, Muse und Model, Marian Schiano, ist im Alter von 71 Jahren verstorben. In den 60er und 70er Jahren war sie eine der bedeutendsten Ikonen der Branche, die während ihrer Karriere in der Vogue und anderen Kampagnen auftrat. Frau Schiano war Teil von YSLs "Private Five" und gilt als "Mastermind" hinter der Einführung von YSLs erfolgreichstem Duft, Opium.

„Marina wird für immer mit Yves Saint Laurent verbunden sein, da sie die Personifikation seiner modernen Frau war. Absolut unabhängig, eine mutige Geschäftsfrau in der Welt eines Mannes und äußerst schick “, sagte Madison Cox, Präsidentin der Fondation Pierre Bergé-Yves Saint Laurent Paris. „Ihre Hartnäckigkeit, temperament Begeisterung und natürliche schicken Qualitäten waren beiden Yves Saint Laurent und Pierre Bergé in ihrem bewundert. Das gesamte Team der Fondation Pierre Bergé-Yves Saint Laurent spricht der Familie sein tief empfundenes Beileid aus. “

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Eine Muse, eine besondere Eleganz, eine tolle Persönlichkeit! Die Welt wird sich immer an Sie erinnern. #Marinaschiano here in 1967 Valentino

Ein Beitrag von Valentino Garavani geteilt. VALENTINO (@realmrvalentino) am 9. September 2019 um 23:54 PDT

Kim Kardashian arbeitet mit Winnie Harlow zusammen

Kim Kardashian West lanciert mit Model Winnie Harlow eine Beauty-Kollektion. Die Zusammenarbeit, KKW x Winnie, wird eine Lidschatten-Palette mit 12 Farbtönen, einem Textmarker-Duo und drei Lipglosses beinhalten. Dies ist Winnies erster Schritt in der Make-up-Branche und markiert Kims erste Zusammenarbeit mit jemandem außerhalb ihrer Familie oder mit Make-up-Künstlern.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

KKW X WINNIE KKWBEAUTY.COM

Ein Beitrag geteilt durch Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 8. September 2019 um 21.16 Uhr PDT

Virgil Abloh nimmt eine Drei-Monats-Pause

Virgil Abloh, der künstlerische Leiter von Louis Vuitton und Gründer von Off-White, macht eine dreimonatige Pause, um sich auf seine geistige Gesundheit zu konzentrieren. Auf Empfehlung seines Arztes wird der Designer die Präsentation seiner neuesten Kollektion für Off-White verpassen.

„Virgil ist die Gestaltung der Off-White-Show in Paris seine Teilnahme zu ersetzen, mit einem kreativen neuen Ansatz, die Menge Beteiligung enthalten wird. Er arbeitet weiterhin eng mit seinen Teams bei Louis Vuitton Men's und Off-White sowie mit Marken zusammen, mit denen er weltweit zusammenarbeitet “, heißt es in einem Statement.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Virgil Abloh wird seine Off-White-Show aus gesundheitlichen Gründen verpassen. ⁣ ⁣ Der Off-White- und Louis Vuitton-Herrendesigner hat bekannt gegeben, dass er am 26. September bei seiner anstehenden Off-White-Prêt-à-porter-Show in Paris nicht anwesend sein wird. ⁣ ⁣ „Virgil entwirft die Off-White-Show in Paris ersetzt seine Teilnahme durch einen kreativen neuen Ansatz, der die Teilnahme der Zuschauer einschließt. Er arbeitet weiterhin eng mit seinen Teams bei Louis Vuitton Men's und Off-White sowie mit Marken zusammen, mit denen er auf der ganzen Welt zusammenarbeitet “, sagte ein Abloh-Sprecher in einer Erklärung. ⁣ Tippen Sie auf den Link in Bio, um weitere Informationen zu erhalten. ⁣ Bericht: @laylailchi. . . . . . . #wwdfashion #virgilabloh #offwhite

Ein Beitrag, der von WWD (@wwd) am 9. September 2019 um 14:17 PDT geteilt wurde

Die Herzogin von Sussex enthüllt die Kapselsammlung

Meghan Markle, die Herzogin von Sussex, hat ihre Kapselsammlung vorgestellt. Zusammen mit der Misha Nonoo kreiert sie eine Damenkollektion. Der Erlös dieser Sammlung geht an die britische Wohltätigkeitsorganisation Smart Works, die Kleidung für arbeitslose Frauen zur Verfügung stellt. Das Collab besteht aus einem Hemd, einer Hose, einem Kleid, einem Blazer und einer Einkaufstasche und ist zwei Wochen lang käuflich zu erwerben.

„Seitdem ich nach Großbritannien gezogen bin, war es mir sehr wichtig, mich mit Gemeinden und Organisationen vor Ort zu treffen, um sinnvolle Arbeit zu leisten und zu versuchen, alles zu tun, um ihnen zu helfen, ihre Wirkung zu verstärken. Erst im vergangenen September haben wir mit den Frauen der Hubb Kitchen in Grenfell das Kochbuch „Together“ herausgebracht. Heute, ein Jahr später, freue ich mich, den Start einer weiteren Initiative von Frauen zu feiern, die Frauen und Gemeinschaften unterstützen, die zum Wohle des Gemeinwohls zusammenarbeiten “, sagte die Herzogin.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Letzten Monat überraschte die Herzogin von Sussex die Kunden von Smart Works während des Drehs der Kapselsammlung in West-London. Heute ist die Herzogin neben @SmartWorksCharity - in Zusammenarbeit mit @InsideJigsaw, @JohnLewisandPartners, @MarksandSpencer und @MishaNonoo - unglaublich stolz darauf, dies preiszugeben Jeder, #TheSmartSet - eine fünfteilige Kapselkollektion, die die Smart Works-Kunden mit den klassischen Kleidungsstücken ausstattet, damit sie sich sicher fühlen, wenn sie wieder in den Arbeitsbereich zurückkehren. • „Seitdem ich nach Großbritannien gezogen bin, war es mir sehr wichtig, mich mit Gemeinden und Organisationen vor Ort zu treffen, um sinnvolle Arbeit zu leisten und zu versuchen, alles zu tun, um ihnen zu helfen, ihre Wirkung zu verstärken. Erst im vergangenen September haben wir mit den Frauen der Hubb Kitchen in Grenfell das Kochbuch „Together“ herausgebracht. Heute, ein Jahr später, freue ich mich, die Lancierung einer weiteren Initiative zu feiern, bei der Frauen Frauen unterstützen und Gemeinschaften für das Allgemeinwohl zusammenarbeiten. Vielen Dank an die vier Marken, die sich zusammengetan haben, um Smart Works bei diesem speziellen Projekt zu unterstützen. Indem wir mehrere Unternehmen anstatt eines zusammengebracht haben, haben wir gezeigt, wie wir gemeinsam daran arbeiten können, uns gegenseitig zu stärken - eine weitere Schicht dieser gemeinsamen Erfolgsgeschichte, auf die ich so stolz bin, ein Teil von “- The Duchess of Sussex The collection - which bietet ein Hemd, eine Hose, einen Blazer, ein Kleid und eine Einkaufstasche - ab heute für zwei Wochen im Verkauf, mit dem Ziel, genügend Einheiten zu verkaufen, um Smart Works das Nötigste zu geben, um Kunden für das kommende Jahr zu kleiden! Für jeden beim Verkauf der Kollektion gekauften Artikel wird einer an Smart Works gespendet. Mit diesem 1: 1-Modell können Kunden die Smart Works-Frauen direkt unterstützen, indem sie an ihrer Erfolgsgeschichte mitwirken - wie sie aussehen und was noch wichtiger ist, wie Sie fühlen. Foto © @JennyZarins

Ein Beitrag von The Duke und Duchess of Sussex (@sussexroyal) am September 12, 2019, um 5:08 Uhr PDT

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here