Vintage inspirierte Mode

Meine Suche nach Schätzen aus Melbourne muss mich dazu bringen, einen wunderschönen neuen Organika-Friseursalon und einen kleinen Laden im Verlorenen Land zu entdecken. Die Damen hinter diesen beiden lokalen Geschäften haben mich mit ihren Geschichten und ihrer Lebenseinstellung inspiriert und ich freue mich sehr, sie mit Ihnen zu teilen.

Lisa und Sarah haben jahrelang in der Friseurbranche gearbeitet, bevor sie beschlossen, ein eigenes Geschäft zu eröffnen. Sie hatten eine großartige Vision für den Organika Friseursalon und ihr Fokus lag auf Nachhaltigkeit und dem allgemeinen Kundenerlebnis. Trotz der Hindernisse auf dem Weg wurden beide Mädchen von ihren Träumen und Leidenschaften getrieben und sie wagten es, den ganzen Weg zu gehen, indem sie ihre Vision in die Realität umsetzten. Der Salon hat schnell an Beliebtheit bei Einheimischen, Ausländern und Prominenten gewonnen. Für mich war es eine unvergessliche Erfahrung. Ich verbrachte fünf Stunden in Begleitung der bezaubernden, süßen und wunderschönen Damen Lisa und Tori und wählte aus einer unglaublichen Auswahl an Getränken, die von Kräutertees und aromatisierten heißen Pralinen bis zu Champagner und Wein reichten. Alles im Salon war absolut perfekt, die Atmosphäre, die Stimmung, die Produkte und nicht zu vergessen, wie viele Komplimente ich für meine neuen Haare erhalten habe. Lisa gab mir wertvolle Ratschläge zu ihren Haarprodukten und Behandlungen und ich versprach, mein altes lila Shampoo nie wieder zu verwenden. Ich freue mich sehr auf meinen nächsten Besuch im Organika Hair Salon und darauf, Lisa und Sarah für eine Modewoche in New York zu treffen.

Eine weitere wunderbare Entdeckung war ein wunderschöner Laden namens Little Lost Land. Naomi Brown ist eine talentierte junge Ladenbesitzerin und ihre Persönlichkeit und ihr Stil sind genauso ansteckend wie ihr Laden. Little Lost Land ist genauso bezaubernd wie sein Name. Die einzigartige und skurrile Auswahl an Kleidung, Accessoires und Sonnenbrillen ist unglaublich. Markante Farben und Drucke, ungewöhnliche Designs und die Atmosphäre des Ladens lassen Sie Zeit verlieren. Und genau das schien ich bei der Erstellung des Outfits und des Szenarios für dieses Fotoshooting getan zu haben. Wir suchten nach dem wenig verlorenen Land wie Kinder in der Welt der Magie. Wir kletterten über die Tore und Bäume, segelten mit einem handgefertigten Boot über das Meer und beobachteten den Himmel durch farbige Gläser. Wir erschaffen unsere eigenen Welten und verwirklichen jeden Tag Träume.

Ich habe ein Kleid von einer meiner Lieblingsmarken aus der Region, Mister Zimi, mit einer taillierten Jeansshorts, einer Ponchojacke und einem Kopftuch von Little Lost Land kombiniert. Ich habe das Outfit mit den fantastischen neuen Winterstiefeln aus Leder / Ponyfell von Bared Footwear und einer der schönsten handgefertigten Halsketten ausgestattet, die ich je von Orly Genger Jaclyn Mayer von SilkStoneWood gesehen habe.

Fotografie: Colin Gold
Modell und Styling: Dasha Gold

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here