30 schicke Brautfrisuren für Ihren besonderen Tag

Ihre Brautfrisur muss nicht langweilig, stickig oder traditionell sein. Stattdessen können sie trendy, schick und frisch sein! Von langen, lockeren Wellen bis hin zu Pixie-Schnitten und Zöpfen haben wir die besten Brautfrisuren von heute für jede Gesichtsform, Haartextur und Länge zusammengestellt. Sie werden sich garantiert in einen dieser Looks verlieben - warum also bis zu Ihrem Hochzeitstag warten, um sie auszuprobieren?

VERBINDUNG: 15 schöne Frisuren für Brautjungfern

Inhalt

  • 1 Brautfrisur für langes Haar
  • 2 Brautfrisur für mittellanges Haar
  • 3 Brautfrisur für kurzes Haar
  • 4 Natürliche schwarze Brautfrisur
  • 5 Romantische Braut Hochsteckfrisur
  • 6 Chignon Brautfrisur
  • 7 lange geflochtene Brautfrisur
  • 8 Halbgeflochtene Brautfrisur
  • 9 Brautfrisuren mit Schleier
  • 10 Einfache Brautfrisur
  • 11 Glamouröser Brautpferdeschwanz
  • 12 Bridal Side Braid
  • 13 Braut lose Wellen
  • 14 Brautballerina-Brötchen
  • 15 Gelockte Brautfrisur
  • 16 klassische Vintage Braut Hochsteckfrisur
  • 17 wunderschöne Vintage Haare unten Brautfrisur
  • 18 Low Bun Brautfrisur
  • 19 Half Up Half Down Brautfrisur
  • 20 Seitenteil Brautfrisur
  • 21 kurze glatte Brautfrisur
  • 22 Müheloser, geflochtener Brauthalo
  • 23 Stilvolles Brautfischschwanzgeflecht
  • 24 Braut Französisch Twist
  • 25 Mittelteil Brautfrisur
  • 26 Brautfrisur mit Stirnband
  • 27 Brautfrisur mit Blumen
  • 28 Brautfrisur mit Tiara
  • 29 Brautfrisur mit Haarkamm
  • 30 Brautfrisur mit Kristallhaarspangen

1. Brautfrisur für langes Haar

Langhaarige Damen haben viele Möglichkeiten, wenn es um Brautstile geht. Eine beliebte Wahl für diejenigen mit dickeren Schlössern ist ein Soft-Wave-Look. Selbst wenn Ihr Haar von Natur aus glatt ist, können Sie mit einer Lockenwickelzange und einem festsitzenden Haarspray diesen hübschen Stil erzielen. Wenn Ihr Haar nicht lang genug - oder nicht dick genug - ist, um den Welleneffekt zu erzielen, können Sie einige Echthaarverlängerungen einclipsen und mit Ihrem echten Haar verschmelzen.

2. Brautfrisur für mittellanges Haar

Mittleres Haar sieht mit etwas Volumen und Textur ausgezeichnet aus, besonders wenn es für eine Hochzeit gestylt wird. Eine der beliebtesten Arten, diese Länge zu tragen, ist eine subtile, halb nach oben, halb nach unten gerichtete Frisur. Lassen Sie einige Teile frei, um Ihr Gesicht einzufassen, und drehen und stecken Sie das Oberteil fest, um einen halb geflochtenen Effekt zu erzielen. In der Zwischenzeit locken und bürsten Sie den unteren Teil für ein romantisches Ergebnis.


3. Brautfrisur für kurzes Haar

Mit dem Zurückschneiden der Lappen waren die Optionen für kurzhaarige Bräute noch nie besser. Wenn Sie nicht viel Zeit zum Arbeiten haben, ist es wichtig, Ihrem Schnitt Volumen, Sprungkraft und Dimension hinzuzufügen. Beginnen Sie damit, Ihr Haar durch Hitze zu stylen, um Wellen und Locken zu erzeugen, und geben Sie dann viel Textur-Spray hinzu, um ein modernes und dennoch poliertes Finish zu erhalten. Fügen Sie für den letzten Hauch von "cooler Braut" ein auffälliges Kopfstück wie ein Haarband oder einen Fascinator hinzu.


4. Natürliche schwarze Brautfrisur

Bräute, die ihr natürliches Haar zur Geltung bringen möchten, haben viele Stylingoptionen. Für die Wagemutigeren sind Limonadenzöpfe oder ein Falke-Imitat vielleicht die perfekte Wahl. Andernfalls könnte eine Afro- oder natürliche Hochsteckfrisur ideal sein. Viele Bräute mit natürlichem Haar verzichten auf einen Schleier, sodass ihre Locken und Knicke im Mittelpunkt stehen können. In diesem Fall könnten Sie das Brautgefühl bewahren, indem Sie stattdessen eine Spitzen- oder Blumenhaarspange tragen.


5. Romantische Braut Hochsteckfrisur

Wenn Sie schon immer die Haare einer Märchenprinzessin haben wollten, ist die romantische Hochsteckfrisur genau das Richtige für Sie. Bei diesen Frisuren dreht sich alles um weibliche Details wie Zöpfe und Blumen. Sie sind jedoch nicht zu glatt oder poliert. Denken Sie daran, Ihr Haar nicht zu fest zu flechten und einige Teile wegzulassen, um das Aussehen zu mildern und Ihr Gesicht zu schmeicheln. Winzige Blumen wie der Atem eines Babys passen zu der romantischen Hochsteckfrisur, weil sie klein genug sind, um nicht von den geflochtenen Details abzulenken. Kombinieren Sie den Stil mit einem ebenso romantischen Brautkleid.

6. Chignon Brautfrisur

Der Chignon, eine klassische Frisur, war in den 90er Jahren ein massiver Trend. Kein Wunder also, dass es jetzt zurückkommt! Der Chignon verleiht jedem Look ein raffiniertes und poliertes Finish. Es passt gut zu einem Hochzeitskleid im Slip-Stil aus Seide und ist daher perfekt für moderne Bräute mit minimalistischer Ästhetik.


7. Lange geflochtene Brautfrisur

Es gibt so viele geflochtene Frisuren da draußen; du wirst bestimmt einen finden, den du liebst. Besser noch, einige von ihnen benötigen nur eine Bürste und Haargummis, um sie zu erstellen. Von Niederländisch und Französisch bis hin zu klassischen Dreistrang- und Durchziehgeflechten sind Ihre Möglichkeiten endlos. Die meisten sehen mit dicken Haaren am besten aus. Achten Sie daher darauf, dass Sie Haarverlängerungen einclipsen und Vitamine einnehmen, um Ihre Mähne für den Hochzeitstag in einen perfekten Zustand zu bringen.

8. Halb geflochtene Brautfrisur

Sie können immer noch ein wunderschönes Brautgeflecht zeigen, wenn Sie kein ultralanges Haar haben. Erstellen Sie mit nur Stücken aus dem oberen Teil Ihres Haares ausgehend von Ihren Schläfen zwei einfache Zöpfe mit drei Strängen. Flechten Sie es zum Hinterkopf und befestigen Sie es mit einem hübschen Blumenclip. Lassen Sie den Rest Ihres Haares in weichen Wellen locker; Dadurch wird es dicker aussehen. Die halb geflochtene Frisur ist auch eine gute Wahl, wenn Sie eine Brautjungfer oder ein Hochzeitsgast sind.

9. Brautfrisuren mit Schleier

Sobald Sie Ihren Schleier ausgewählt haben, können Sie entscheiden, wie Sie Ihr Haar stylen, um es am besten zur Geltung zu bringen - und umgekehrt! Ihre Frisur sollte fest und straff genug sein, damit Sie Ihren Schleier daran befestigen können, ohne Kopfschmerzen zu bekommen. Updos sind aus diesem Grund eine beliebte Wahl, da sie eine solide Basis für den Schleier bieten. Wenn Sie Ihren Schleier auf ein Brötchen stecken, wird es mehr Höhe und Volumen haben. Es ist auch wichtig zu bedenken, dass einige Schleierlängen auch für bestimmte Frisuren besser geeignet sind - zum Beispiel eignen sich Mantillen- und Kathedralenschleier für ein niedriges Brötchen.


10. Einfache Brautfrisur

Eine einfache Brautfrisur ist perfekt für Bräute, die einen einfachen und schnellen Look für ihren großen Tag wünschen. Eine der besten Möglichkeiten für pflegeleichte Bräute ist die Wahl eines Blowdrys. Danach können Sie einen Haarglätter durch Ihre Schlösser ziehen, um ein glattes Finish zu erzielen, oder in wenigen Minuten einen subtilen Welleneffekt erzielen. Bedenken Sie jedoch, dass eine einfache Brautfrisur Ihren Haarschnitt stärker in den Mittelpunkt stellt. Buchen Sie also unbedingt einen Schnitt.


11. Glamouröser Brautpferdeschwanz

Der Pferdeschwanz ist eine der vielseitigsten Frisuren da draußen. Sogar an Ihrem Hochzeitstag können Sie diesen Stil durch Hinzufügen einiger glamouröser Details auf die nächste Ebene heben. Stellen Sie für einen ultra-schmeichelhaften Look sicher, dass Sie viel Volumen auf der Krone Ihres Kopfes erzeugen. Verwenden Sie Haarverlängerungen, um dem Pferdeschwanz zusätzliche Dicke zu verleihen, und bedecken Sie etwaige Haargummis oder Haarnadeln, indem Sie ein Stück Haar darum wickeln. Der Vorteil eines Pferdeschwanzes ist, dass es keine Haare gibt, die Sie verstecken oder von Ihrem Make-up ablenken könnten, und Sie können auch ein Paar wunderschöne Statement-Ohrringe zur Schau stellen.

12. Bridal Side Braid


Für die böhmischeren Bräute ist ein Seitengeflecht eine großartige Frisur für den Hochzeitstag. Es ist feminin und stylisch, ohne zu wählerisch oder "fertig" zu sein. Da dieser Stil locker und entspannt am besten aussieht, müssen Sie sich an Ihrem Hochzeitstag keine Sorgen mehr machen, ob Sie Ihre Haare reparieren wollen! Ein Seitengeflecht ist ein müheloser, romantischer Stil, der umso besser wird, je länger Sie es tragen. Es wird auch nicht durch plötzliche Wetteränderungen wie Wind oder Feuchtigkeit beeinträchtigt.


13. Braut lose Wellen

Lose Wellen sind die ideale Frisur für Bräute, die eine Strandhochzeit planen. Sie eignen sich auch für Personen mit natürlich langem und dickem Haar mit einer welligen Textur. Um das Beste aus dem Stil zu machen, bestäuben Sie Ihre Wurzeln mit voluminösem Puder und verwenden Sie ein Finishing-Spray, um zu verhindern, dass Ihre Wellen flauschig werden. Lose Wellen sehen auch gut aus, wenn sie mit Haarschmuck wie Clips, Blumen und Stirnbändern kombiniert werden. Eine andere beliebte Wahl ist ein Half-Up-Style mit losen Wellen darunter.


14. Brautballerina-Brötchen

Ein beliebter Brautstil in den frühen 2000er Jahren, der Ballerina-Brötchen kommt zurück. Denn diese schicke Frisur ist klassisch elegant und rückt Ihr Make-up ins Rampenlicht. Es passt zu Menschen mit ovalen Gesichtsformen und hohen Wangenknochen. Es zieht die Blicke auf sich und ist somit der perfekte Partner für ein kühnes Augen-Make-up. Es ist auch eine großartige Wahl für die Braut, wenn Sie Ihren Schmuck zur Schau stellen möchten, z. B. ein auffälliges Paar Ohrringe oder ein Diamant-Halsreif, da Ihre Haare sie nicht verbergen. Viele Bräute kombinieren diese Frisur auch mit einem Ballett-inspirierten Kleid. Achten Sie jedoch darauf, dass der Tüll nicht zu schwer wird, da Sie nicht so aussehen möchten, als würden Sie ein Kostüm tragen.


15. Braut lockige Frisur

Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um Ihre Locken strahlen zu lassen als Ihren Hochzeitstag. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Knicke und Spiralen auf dem richtigen Punkt sind, indem Sie ein feuchtigkeitsspendendes Produkt auftragen und mit einem kräuselungsdefinierenden Spray abschließen. Während sich viele lockige Bräute dafür entscheiden, ihre Mähne frei laufen zu lassen, gibt es auch viele Styling-Optionen. Eine beliebte Wahl ist ein halb-up, halb-down-Look. Es zeigt Ihre Textur, stellt aber sicher, dass Ihr Gesicht nicht mit Haaren überwältigt wird. Es ist auch ideal, wenn Sie eine Sommerhochzeit haben und nicht überhitzen wollen!


16. Klassische Vintage Braut Hochsteckfrisur

Für Bräute, die Vintage-Stil lieben, ist eine Frisur aus einer vergangenen Zeit die einzige Wahl an ihrem Hochzeitstag. Wenn Ihr Hochzeitskleid vintage oder vintage-inspiriert ist, entscheiden Sie sich für eine Frisur aus demselben Jahrzehnt. Mit dem 100-jährigen Jubiläum der 20er Jahre gleich um die Ecke - und Downton Abbey wieder auf der Leinwand - begrüßen auch viele Bräute die Hochsteckfrisur mit den Fingerwellen.

17. Wunderschöne Vintage Hair Down Brautfrisur

Alter Hollywood-Glamour kommt nie aus der Mode und eine wunderschöne Vintage-Frisur schmeichelt auch allen Gesichtsformen. Der Look, der auch als Golden Age-Wellen bezeichnet wird, ist poliert, schick und sexy, ohne auffällig retro zu wirken. Die Schlüsselelemente sind der Seitenscheitel und die glatten, strukturierten Wellen. Fügen Sie eine klassische rote Lippe der Fünfzigerjahre hinzu, und voila, Sie sind eine Bombenbraut.


18. Low Bun Brautfrisur

Das niedrige Brötchen ist glatt und schick. Das macht es ideal für Bräute, die eine moderne, trendige Frisur mit ihrem ebenso zurückhaltenden Kleid kombinieren möchten. Perlen sind einer der wichtigsten Trends bei Haaraccessoires in dieser Saison und eine großartige Ergänzung für eine Frisur mit niedrigem Brötchenanteil. Da alle Haare zurückgezogen werden, ist es auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass alle Augen auf Ihr Gesicht gerichtet sind. Infolgedessen sind strahlende Haut und perfektes Make-up beim Tragen eines niedrigen Brötchens unerlässlich.


19. Half Up Half Down Brautfrisur

Die halb-hoch-halb-runter-Frisur bietet Ihnen das Beste aus beiden Welten. Zuerst können Sie die natürliche Länge und das Volumen Ihres Haares mit sanften und hübschen Wellen zur Geltung bringen, die Ihnen ein romantisches und feminines Finish verleihen. Zweitens bedeutet der zurückgezogene obere Teil Ihres Haares, dass Sie mehr von Ihrem Gesicht zeigen können. Darüber hinaus können Sie schöne Details wie Zöpfe und Wendungen hinzufügen und Haarschmuck einschieben, um Ihren Brautstil noch besser zu machen.


20. Seitenteil Brautfrisur

Wo Sie sich die Haare teilen, kann Ihr Gesicht ganz anders aussehen. Es schmeichelt vielen verschiedenen Gesichtsformen, da es die Aufmerksamkeit auf die Augen und Wangenknochen lenkt. Die Frisur des Seitenteils ist schwül und raffiniert, daher ist sie perfekt für Bräute, die besonders verführerisch aussehen möchten. Während ein Seitenteil auf jedem Haartyp schön aussieht, sind zerzauste Wellen die klassische Art, es zu stylen.


21. Kurze glatte Brautfrisur

Bräute mit einem Elfschnitt haben eine überraschende Flexibilität, wenn es um ihre Hochzeitstagfrisur geht. Kurze Haare sehen nicht nur fantastisch aus, wenn sie mit Stirnbändern und Blumen verziert sind. Durch Ändern der Textur erhalten Sie auch ein völlig neues Gefühl. Für einen glatten Look geben Sie etwas strukturierenden Lehm in Ihr Haar und schieben Sie ihn zur Seite, um einen subtilen, abgewinkelten Look zu erzielen. Es lenkt die Aufmerksamkeit auf Ihre Augen und gleicht Ihre Gesichtszüge aus - perfekt für Ihre Hochzeitsfotos.

22. Müheloser, geflochtener Brauthalo

Bräute, die einen schönen und engelhaften Look für den Hochzeitstag wünschen, sollten den geflochtenen Heiligenschein probieren. Die Frisur soll mühelos aussehen - weich, romantisch und unvollkommen -, sodass keine fortgeschrittenen Flechtfähigkeiten erforderlich sind. Ein geflochtener Heiligenschein ist auch eine ausgezeichnete Wahl für Bräute, die hervorgehobene oder balayage Haare haben, da er die verschiedenen Töne wunderschön zur Geltung bringt. Es ist so hübsch; Sie werden diesen Stil jeden Tag tragen wollen.


23. Stilvolle Braut Fishtail Braid

Fischschwanzgeflechte sind einige der beliebtesten Zopfvarianten für Bräute. Das liegt daran, dass sie kompliziert aussehen - aber mühelos zu erstellen sind. Fischschwanzgeflechte fühlen sich auch böhmischer an als andere Geflechte wie Französisch oder Niederländisch. Weben Sie ein Seidenband durch Ihr Fischschwanzgeflecht, oder fügen Sie Haarschmuck und Blumen hinzu, um eine schöne Brautstimmung zu erzielen.


24. Braut French Twist

Ähnlich wie der Chignon ist der French Twist eine wunderschöne Brautfrisur, die edel und raffiniert ist. Ursprünglich war es in den 1950er, 1960er und 1970er Jahren beliebt und kommt jetzt wieder in Mode. Die französische Variante ist eine eher formelle Frisur, sodass sie für Bräute geeignet ist, die einen polierten, traditionellen Hochzeitslook wünschen. Am besten ist es, wenn Sie einen entspannten Stil kreieren, bei dem Sie lediglich die Haare sammeln und drehen, bis sie sich zusammenfalten, und sie dann mit Nadeln, Dias oder einem Kamm sichern.


25. Mittelteil Brautfrisur

Ovale, lange und herzförmige Gesichter passen zur Frisur des Mittelteils. Viele halten es für einen lässigen Look für jeden Tag. Es gibt jedoch nichts, was Fans der Frisur davon abhält, sie auch für ihre Hochzeit zu umarmen! Viele Bräute ziehen es vor, den messerscharfen Mittelscheitel mit sanften, böhmischen Wellen zu kontrastieren, die ihre Gesichter umrahmen. Wenn Sie sich für diese Art von Frisur entscheiden, entscheiden Sie sich für einen langen Schleier.

26. Brautfrisur mit Stirnband

Stirnbänder sind in letzter Zeit wieder in Mode gekommen. Der neueste Trend sind Perlen - oder Kunstperlen - Versionen. Für modebewusste Bräute ist es das unverzichtbare Accessoire für den großen Tag! Damit das Stirnband nicht zu kindisch aussieht, kombinieren Sie es mit einer schicken Hochsteckfrisur und nicht mit langen, lockeren Haaren. Wenn Sie Ihre Frisur auf ein Minimum beschränken, kann das Stirnband selbst die mutige Aussage treffen - und Sie müssen sich keine Gedanken mehr machen, wie Sie Ihre Schlösser nachts umgestalten müssen.


27. Brautfrisur mit Blumen

Eine mit Blumen verzierte Frisur ist aus gutem Grund ein Hochzeitsklassiker. Es funktioniert mit langen, kurzen oder mittellangen Haaren. Plus, es ist eine schöne Ergänzung für alle Haartypen, von fein bis dick, kaukasisch oder Afro Textur. Eine Möglichkeit ist, frische Blumen zu verwenden, die zu Ihrem Strauß und Ihrer Dekoration passen. Entscheiden Sie sich ansonsten für Seiden- oder Kunstblumen auf einer Haarspange, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass die Blüten welken oder abfallen.


28. Brautfrisur mit Tiara

Jede Frau hat es verdient, sich an ihrem Hochzeitstag wie eine Prinzessin zu fühlen. Was gibt es Schöneres, als es mit einer Tiara zu zeigen?

29. Brautfrisur mit Haarkamm

Ein Haarkamm ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihrer Brautfrisur einen Schub zu verleihen. Suchen Sie nach Accessoires, die zu den Details Ihres Kleides passen - wie Blumen, Federn oder Perlen - oder nach Elementen Ihrer Hochzeitsdekoration, wie Tischdecken oder Mittelstücken. Das Beste daran ist, dass Sie einen dekorativen Haarkamm verwenden können, unabhängig davon, ob Ihr Haar nach oben oder unten gestylt ist. Achten Sie nur darauf, Styling-Spray oder sogar ein wenig Ton hinzuzufügen, damit Ihr Haar genügend Textur hat, um den Kamm zu halten. Wenn Ihr Haar zu rutschig ist, kann es herausrutschen!


30. Brautfrisur mit Kristallhaarspangen

Kristalle sind eine wunderschöne Ergänzung zu Ihrer Brautfrisur. Das liegt daran, dass sie das Licht einfangen und reflektieren und so einen glitzernden und leuchtenden Effekt erzielen. Da Kristalle etwas schwerer sein können als andere Haaraccessoires - wie zum Beispiel Blumen -, ist es am besten, statt eines Kamms eine Haarspange zu verwenden. Der Clip sichert sie an Ihren Haaren und stellt sicher, dass sie nicht herunterfallen. Viele Bräute kombinieren Haarspangen aus Kristall mit einer seitlich geteilten Frisur für einen romantischen Vintage-Look.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here