30 beliebtesten Frisuren & Frisuren für Frauen

Wie sie sagen, ist Veränderung so gut wie Urlaub, und eine neue Frisur ist der beste Weg, die Dinge durcheinander zu bringen. Während an einer soliden Rotation von Straight, Curls, Top Knots und Pferdeschwänzen nichts auszusetzen ist, kann ein gestylter Schnitt Ihr Haar-Spiel drastisch verbessern. Es kann schwierig sein, alle Haartrends im Auge zu behalten, und die Entscheidung, welchen Schnitt man bekommt, kann entmutigend sein. Um Ihnen das Mähnenspiel zu erleichtern, haben wir die beliebtesten Frisuren und Frisuren für Frauen zusammengefasst.

VERBINDUNG: Die schmeichelhaftesten Haarschnitte für Ihre Gesichtsform

Inhalt

  • 1 Kurze Frisuren für Frauen
    • 1.1 Short Wavy Bob
    • 1.2 Stumpfer Schnitt
    • 1.3 Niedriges Brötchen
    • 1.4 Kurz und gerade
    • 1, 5 Pixie Cut
    • 1.6 Wendungen
    • 1, 7 Pony
    • 1.8 Kurzes dünnes Haar
    • 1.9 Kurzes dickes Haar
    • 1.10 Kurzes lockiges Haar
  • 2 mittlere Frisuren für Frauen
    • 2.1 s Mittelteil Pferdeschwanz
    • 2.2 Professionelle Frisuren
    • 2.3 Lob mit einem Knoten
    • 2.4 Asymmetrischer Lob
    • 2.5 Tiefes Seitenteil
    • 2.6 Vintage Locken
    • 2.7 Lob
  • 3 lange Frisuren für Frauen
    • 3.1 Französische Zöpfe
    • 3.2 Hochsteckfrisur
    • 3.3 Half Up Half Down
    • 3.4 Glattes langes Haar
    • 3.5 Senegalesische Wendungen
    • 3.6 Wasserfallgeflechte
    • 3.7 Kastengeflechte
    • 3.8 Unterschnitt
    • 3.9 Fischschwanzgeflechte
    • 3.10 Umgekehrter Bob

Kurze Frisuren für Frauen

Kurzer gewellter Bob

Der Bob ist einer der bedeutendsten Frisurentrends der letzten Zeit. Es ist die perfekte Kombination aus Nervösem und Hübschem mit genau dem richtigen Maß an Männlichkeit, um es in den Trend zu bringen. Wenn Sie keine Lust mehr auf den klassischen Bob haben, mischen Sie etwas mit diesem gewellten Stil. Bobs und Wellen sind ein Spiel im Himmel der Haare. Nichts sagt Cool-Girl-Chic wie ein zerzaustes, gerade aus dem Bett gerolltes Getreide. Wenn Sie jedoch immer noch etwas aufdrehen möchten, sollten Sie versuchen, diesen stumpf geschnittenen vorderen Pony zu rocken. Es ist kantig und einzigartig, ohne zu sehr da draußen zu sein. Und haben wir schon erwähnt, dass es auch ein super schmeichelhafter Stil ist ">

Stumpfen Schnitt

Wenn Sie an einem Syndrom mit dünnem Haar leiden, werden Sie den Kampf kennen, einen niedlichen Elfenschnitt zu wollen und den Salon wie einen babyhaarigen Draco Malfoy aussehen zu lassen. Nun, diese gefürchteten Tage sind vorbei. Ein stumpfer Schnitt ist perfekt für Frauen mit dünnem Haar, die immer noch einen kürzeren Stil bevorzugen. Stumpfe Schnitte sind nicht nur eine großartige Möglichkeit, Ihr Gesicht einzurahmen und Ihre Gesichtszüge hervorzuheben, sondern sie sind auch allgemein schmeichelhaft und liegen voll im Trend. Wenn Sie es nicht bemerkt haben, ist der männliche Trend auf dem Vormarsch und ein stumpfer Schnitt in kurzen Haaren ist der perfekte Weg, um mit dem Kopf voran in die männliche Manie einzutauchen. Wenn Sie ein Femme-Element behalten möchten, versuchen Sie, ein paar Wellen in Ihr Haar zu legen, oder rocken Sie ein Paar extravaganter Ohrringe oder ein feminines, fließendes Kleid.

Niedriges Brötchen

Selbst mit dem schicksten Schnitt wird es noch einige Tage geben, an denen Sie dem unordentlichen Brötchen nicht widerstehen können. Es ist der böse Junge der Frisuren, wir wissen, wir sollten es nicht tun, aber seine Anziehungskraft ist einfach zu stark. Bei kurzen Haaren kann es sein, dass Sie Schwierigkeiten haben, das unordentlich hohe Brötchen zu erreichen. Wenn ja, wählen Sie die niedrige Option. Dies ist vielleicht nicht das, woran Sie gedacht haben, aber ein kleines, unordentliches Brötchen schafft das gleiche Maß an einfachem Styling wie ein hoher Haarknoten, während Ihre Schlösser auch dicker aussehen. Sammeln Sie einfach Ihre Haare im Nacken und drehen Sie sie wie auf Ihrem Kopf zu einem Brötchen. Wenn Sie Pony haben, lassen Sie sie frei über Ihr Gesicht fallen oder ziehen Sie ein paar Strähnen um Ihr Gesicht und hinter Ihren Ohren, um einen weichen, eleganten Stil zu kreieren.

Kurz und gerade

Wer sagt, dass Sie lange Locken brauchen, um den legendären Rachel Green-Look im Stil der 90er Jahre mit einem stumpfen Bob und einer platinblonden Figur zu rocken? und schweres Augenmake-up.

Pixie Cut

Das Leerverkaufen kann für Frauen mit dicken Haaren sehr entmutigend sein. Wenn es schief geht, geht es sehr, sehr schief (wir hatten alle diese unangenehmen Haarschnitte, die wie Schüsseln aussehen). Aber der Schlüssel zum Nageln von kurzen Frisuren mit dicken Haaren sind Schichten und Textur. Vermeiden Sie stumpfe Schnitte, da diese Frisur Ihrem Haar mehr Volumen verleiht. Verwenden Sie stattdessen einen geschichteten, strukturierten Pixie-Schnitt. Die Schichten entlasten Ihre üppigen Locken, sodass sie bequem sitzen und fließen können.

Wendungen

Ein paar sexy Wendungen sind eine großartige Möglichkeit, Ihrer kurzgeschnittenen Frisur Leben einzuhauchen. Dies ist nicht nur ein einzigartiger Look, sondern schützt auch Ihre Schlösser. Die Drehungen erfordern kein zusätzliches Styling und lassen Ihr Haar sich von Schäden reparieren, die durch Hitze, Färbung und nur die allgemeinen Tränen des Lebens entstanden sind.

Pony

Bangs sind zurück und kurzes Haar ist da, um zu bleiben. Warum also nicht zwei der größten Haartrends der letzten Jahre kombinieren?

Kurzes dünnes Haar

Von Bob über Falke bis hin zu Pixie-Schnitten, Hinterschnitten, asymmetrischen Schnitten und allem, was dazwischen liegt, wurden kurze Schnitte für dünnes Haar gemacht. Dann sind sie natürlich richtig gestylt. Ein kurzer Schnitt ist eine der besten Möglichkeiten, um nicht nur die Illusion von Dicke zu erzeugen, sondern auch, um zu ermöglichen, dass sich Ihr Haar auf natürliche Weise verdickt. Mit regelmäßigen Schnitten und weniger Styling wird Ihr Haar gesünder. Daher wird es viel schneller wachsen und sich mit der Zeit von selbst verdicken.

Kurzes dickes Haar

Sie können zögern, am Trend der kurzen Haare teilzunehmen, wenn Sie mit natürlich dickem Haar gesegnet sind. Aber kurze Styles sehen aus wie Zauberei in einer dicken Mähne. Das Hacken kann auch eine großartige Möglichkeit sein, um in den Sommermonaten ein wenig Gewicht aus den Locken zu nehmen. Frauen mit dicken Haaren können alles rocken, von kurzen Pixie-Schnitten bis hin zu Bob-Schnitten, mit abgehackten Schichten, vorderen Kühlschränken oder seitlichen Pony-Schlägen. Der Schlüssel zu kurzen, dicken Haaren ist die Textur. So stellen Sie sicher, dass Sie ein paar Schichten hinzufügen, um Ihr Haar leicht zu halten und schön zu sitzen.

Kurzes lockiges Haar

Wenn Sie feststellen, dass Ihre langen Locken Sie belasten, warum dann nicht die Kotelettschnitte und Hüpfbobs machen? Die Styling-Möglichkeiten für kurzes lockiges Haar sind wirklich vielseitig.

Mittlere Frisuren für Frauen

90er Jahre Mittelteil Pferdeschwanz

Mit diesem schlanken Mittelteil-Pferdeschwanz kanalisieren Sie die Frisur der Stars. Dieser Stil ist perfekt für Babes mit mittellangem Haar. Dies liegt daran, dass mittelgroßes Haar am einfachsten zurückzuziehen ist und dass es in einem Pferdeschwanz schöner und müheloser sitzt als schweres langes Haar. Ziehen Sie Ihr Haar hinten in der Mitte Ihres Kopfes zu einem Pony zusammen und vergessen Sie nicht, vorne zwei dicke Strähnen herauszulassen. Rocken Sie es mit etwas schrulligen Farben oder holen Sie Ihren Glitzer raus und schminken Sie sich in den 90ern.

Professionelle Frisuren

Ihre Haare sagen viel über Sie und Ihre Professionalität aus. Super langes Haar wird in der Regel von jungen Mädchen und Hippies geteilt, während kurzes Haar einen rebellischen oder älteren Eindruck hinterlassen kann. Wenn Sie im professionellen Bereich auf Nummer sicher gehen möchten, sollten Sie sich an die mittlere Haarlänge halten.

Lob mit einem Knoten

Der Spitzenknoten und der Lappen sind aufeinander abgestimmt. Der Lappen ist die größte Frisur seit Princess Dianas Pagenschnitt, und der Haarknoten ist der einzige Stil, der mit diesem coolen Mädchenschnitt mithalten kann. Es macht also nur Sinn, dass die beiden in einer Echthaar-Ehe miteinander gepaart werden. Das Hinzufügen eines Spitzenknotens verleiht Ihrem Haar zusätzliches Volumen, wenn es in der Körperabteilung fehlt.

Asymmetrischer Lob

Wenn Sie nach einem kantigen Schnitt suchen, aber nicht zu kurz kommen möchten, ist ein asymmetrischer Lappen genau das Richtige für Sie. Dieser A-Linien-Stil ist besonders schmeichelhaft und nicht so scharf wie einige andere asymmetrische Stile. Das heißt, es ist leichter herauszuwachsen und kann auch bei Pony getragen werden, wenn Sie das Haar bereuen. Wir glauben jedoch, dass Sie sich mit diesem überaus coolen und trendigen Stil keine Sorgen machen müssen.

Tiefes Seitenteil

Ein tiefes Seitenteil ist eine großartige Möglichkeit, dem klassischen Lob eine trendige neue Note zu verleihen. Während das Lob selbst immer noch ein Hit-Stil ist, können Sie Ihren Look aktualisieren, indem Sie einfach Ihr Haar in einen tiefen Seitenteil stylen und eine Seite darüber streichen. Dieser elegante und raffinierte Stil eignet sich sowohl für ungezwungene Tage als auch für formelle Ausflüge.

Vintage Locken

Langes Haar hat den Ruf, sexy zu sein, aber den Sexappeal von mittelgroßen Locken nicht außer Acht lassen. Marilyn Monroe hat das mit ihren hüpfenden, mittellangen Locken bewiesen. Gestalte deine Locken mit einem dicken Lockenstab und halte die Ständer flach, während du sie um den Lockenwickler wickelst. Bürsten Sie Ihr Haar aus, um voluminöse Wellen zu erzeugen, und stylen Sie es zur Seite.

Lob

Wir können das ikonische Lob nicht vergessen. Das Lob hat aufgrund seiner entspannten und unkomplizierten Art an Popularität zugenommen. Es erfordert nahezu kein Styling und bietet dennoch endlose Styling-Möglichkeiten. Es ist trendy und dennoch zeitlos, ausgereift und dennoch jugendlich und kann für faule Tage leicht zurückgezogen werden.

Lange Frisuren für Frauen

Französische Zöpfe

Holen Sie sich Ihre langen Locken aus Ihrem Gesicht mit einem Paar schöne französische Zöpfe. Dieser wilde Blick hat sicherlich seinen Moment in der Sonne. Warum also nicht einen Stil nutzen, der schick aussieht und Sie Dinge erledigen lässt? Schaukeln Sie Ihre Zöpfe vom Fitnessstudio zum Club, zu den Geschäften und sogar zum Schlafen. Der französische Zopf ist vielseitig, stilvoll und einfach, wenn Sie ihn erst einmal gemeistert haben.

Hochsteckfrisur

Scheuen Sie sich nicht vor Hochsteckfrisuren, nur wegen Ihrer langen fließenden Mähne. Ein Up-Style ist die zusätzliche Zeit und Mühe wert. Stellen Sie Ihre Haare mit heißen Lockenwicklern so ein, dass sie fest an ihrem Platz bleiben. Ziehen Sie sie heraus und stecken Sie sie nach Belieben zurück. Von niedrig gerollten Brötchen bis zu zusammengerollten Frisuren können Sie die Frisur von Träumen haben, egal wie lange Ihre Locken sind.

Halb oben halb unten

Wenn eine Hochsteckfrisur nicht wirklich deine Stimmung ist, kannst du immer einen Half-Up-Half-Down-Stil wählen. Der Spitzenknoten oder das halbe Brötchen ist aus vielen Gründen die offensichtliche Wahl. Erstens sieht es süß aus und zweitens ist es ein einfacher Stil für langhaarige Frauen. Dieser Stil kann elegant oder lässig getragen werden und ist auch eine großartige Möglichkeit, um den Tag zwischen den Wäschen zu verlängern.

Glattes langes Haar

Manchmal muss man es einfach halten, und es gibt nichts Schickeres als glatte, gerade Schlösser. Um diesen göttlichen Look zu erzielen, sollten Sie zunächst eine Haarmaske auftragen, um Spliss oder Ausreißer zu zähmen. Trocknen Sie Ihr Haar gründlich und abschnittsweise mit einer flachen Bürste. Richten Sie Ihre Schlösser abschnittsweise gerade, während Sie sie gleichzeitig durchkämmen. Führen Sie eine kleine Menge Anti-Frizz durch Ihre mittleren Längen und Enden und verwenden Sie eine kleine Menge Haarspray, um einen leichten Glanz hinzuzufügen.

Senegalesische Wendungen

Senegalesische Wendungen sind eine großartige Option, wenn Sie auf der Suche nach einem Schutzstil sind, der im Sommer immer noch Spaß macht und flirtet. Diese seilartigen Wendungen eignen sich gut für lange Haarverlängerungen und sorgen für einen trendigen und schicken Look.

Wasserfall-Zöpfe

Wasserfall-Zöpfe sind nicht nur einer der schönsten Stile für langes Haar, sondern auch einer der am einfachsten zu erreichenden. Dieser feminine Look eignet sich perfekt zum Verzieren mit hübschen Clips und Kopfbedeckungen für den Frühling oder zum Ausprobieren für Sommerhochzeiten. Es ist auch eine raffinierte Möglichkeit, Ihre Haare zwischen den Wäschen zu stylen.

Box Zöpfe

Zöpfe und lange Haare sind das perfekte Paar. Sie halten Ihre langen Strähnen von Ihrem Gesicht fern und schützen sie gleichzeitig vor Hitze und Stylingschäden, während sie schick aussehen. Aber wenn Sie es satt haben, die üblichen französischen Zöpfe zu tragen, wählen Sie stattdessen ein cooles Box-Geflecht ">

Unterbieten

Eine Hinterschneidung ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Look aufzuwerten, ohne zu viel Länge zu verlieren. Sie können Ihr Haar hinten oder an den Seiten unterbieten, aber wir empfehlen eine Seite. Dieser böse und doch feminine Look zeigt Haare, die auf einer Seite rasiert sind und deren verbleibende Länge in die entgegengesetzte Richtung gedreht ist.

Fischschwanz-Zöpfe

Ein weiteres Update für ein Standardgeflecht: Der Fischschwanz ist atemberaubend und überraschend einfach. Teilen Sie zuerst Ihr Haar in zwei gleichmäßige Abschnitte. Nehmen Sie ein kleines Stück, ungefähr einen halben Zoll breit, vom äußeren Teil und ziehen Sie es über das Innere des gegenüberliegenden Abschnitts. Wiederholen Sie diesen Vorgang auf der anderen Seite und vervollständigen Sie Ihr Fischschwanzgeflecht.

Umgekehrter Bob

Nur weil Sie lange Schlösser haben, müssen Sie nicht auf den ganzen Spaß des umgekehrten Bob verzichten. Dies ist ein super sexy Stil, der bei kurzen Haaren genauso gut funktioniert wie bei langen Haaren. Der kurze Teil am Hinterkopf verleiht Volumen und natürliche Bewegung, während der lange vordere Teil mehr Stylingmöglichkeiten bietet.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here