Alles was Sie über SNS Nails wissen müssen

Dip-Puder ist einzigartig - es ist haltbar, sieht natürlich aus und ist in einer Vielzahl von Farben erhältlich. Wie bei jeder Maniküre gibt es Vor- und Nachteile, aber insgesamt ist es eine großartige Alternative zu Acryl, Gel und herkömmlichen Polituren. Wenn Sie Ihr Fingernagel-Spiel ein wenig aufpolieren möchten, finden Sie alles heraus, was Sie über SNS wissen müssen.

Inhalt

  • 1 Was sind SNS Nails "> 2 SNS Nails Vor- und Nachteile
  • 3 Ist SNS schlecht für die Nägel?
  • 4 SNS-Nägel gegen Schellack-, Acryl- oder Gelnägel
  • 5 Wie lange halten SNS-Nägel?
  • 6 Wie viel kostet SNS?
  • 7 So wenden Sie SNS Nails an
  • 8 SNS Nail Designs
    • 8.1 Ombre SNS-Nägel
    • 8.2 SNS-Nägel mit Spitzen
  • 9 Wie man rissige SNS-Nägel repariert
  • 10 So entfernen Sie SNS-Nägel

Was sind SNS-Nägel?

SNS oder Dip-Nägel unterscheiden sich grundlegend von Ihrer durchschnittlichen Maniküre. Anstelle einer Politur werden diese Designs mit Puder hergestellt. Wie der Name schon sagt, tauchen Sie Ihre Fingernägel in einen Topf mit farbigem Puder, sichern die Farbe mit einer Haftflüssigkeit, wiederholen den Vorgang einige Male und voila - Sie haben schöne und stilvolle Nägel!

SNS Nails Vor- und Nachteile

Wie bei allem gibt es Vor- und Nachteile bei diesem Prozess. SNS-Nägel lassen sich unglaublich einfach auftragen und sind in unzähligen verschiedenen Farben erhältlich. Dip-Puder halten auch viel länger als normale Maniküren - bis zu drei Wochen. Sie sind auch voll von Nährstoffen, die das Nagelbett stärken. Sie müssen jedoch häufig die gesamte Schicht entfernen, wenn Sie sie ersetzen, und die Wartung kann einen erheblichen Aufwand verursachen.

Ist SNS schlecht für die Nägel ">

SNS Nails vs Schellack-, Acryl- oder Gelnägel

SNS-Nägel sehen natürlicher aus als Acryl- und Gelnägel und sind auch eine gesündere Option. Mit Dip-Puder müssen Sie Ihre Nägel nicht zu weit feilen, damit Ihr Nagelbett in einem besseren Zustand als mit Acryl endet. Die Pulveralternative enthält auch weniger Dämpfe als die anderen Alternativen und erfordert im Gegensatz zu Schellack kein UV-Licht.

Wie lange halten SNS - Nägel?

Wie viel kostet SNS ">

So wenden Sie SNS Nails an

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie eine glatte Nagelbettoberfläche zum Bearbeiten haben. Tragen Sie eine Schicht klare Gelpolitur auf die Nägel auf und tauchen Sie jeden Finger langsam in den Puder. Wenn es am Ende einen Überschuss gibt, bürsten Sie ihn leicht ab. Führen Sie diesen Schritt dreimal durch und beenden Sie den Look, indem Sie die Spitzen in ein natürliches Set eintauchen. Fixieren Sie die Farbe mit einem Versiegelungsmittel und feilen Sie den Nagel ab, um eventuelle Unebenheiten zu entfernen. Wasche und trockne deine Hände, male eine letzte Schicht Politur und voila! Sie haben jetzt eine schöne Maniküre, die es wert ist, vorgeführt zu werden!

SNS Nail Designs

SNS-Nägel gibt es nicht nur in einem Stil. Wie bei jedem anderen Lack können Sie wunderschöne Designs kreieren, die es wert sind, vorgeführt zu werden. Tauchen Sie für eine French-Maniküre die Enden Ihrer Fingerspitzen in den Puder - mischen Sie die Dinge ein wenig durch, indem Sie die Farben abwechseln. Wenden Sie für Zick-Zack- oder Streifenmuster den gleichen Vorgang an, indem Sie den Klebstoff in Mustern verarbeiten. Wenn Sie nach etwas Einfachem, aber Kühnem suchen, warum erstellen Sie nicht eine einzelne Feature - Farbe oder alternierende Töne ">

Ombre SNS Nägel

Ein populäres Design, das die Leute zum Reden bringt, sind Ombre-Nägel. Der Prozess ist ein wenig knifflig. Wenden Sie sich an einen Fachmann, um dies korrekt zu erledigen. Trendfarben sind Rot, Schwarz und Hellrosa. Um eine schrittweise French-Maniküre zu kreieren, wählen Sie einen klassischen Weißton an den Enden. Mit diesen Fingern wollen Sie ein Handmodell werden.

SNS Nägel Mit Spitzen

Für diejenigen, die nicht mit langen Nägeln gesegnet sind, warum fälschen Sie sie nicht mit Tipps ">

Wie man gebrochene SNS Nägel repariert

Obwohl SNS eine gesündere und länger anhaltende Option für eine Maniküre ist, sind sie nicht immer so haltbar wie ihre Alternativen. Tauchpulver kann manchmal abplatzen oder reißen, besonders wenn es zu lang ist oder seit langem nicht mehr nachgefüllt wurde. Um dies zu beheben, müssen Sie die oberste Schicht feilen und die Anwendung mit Aceton entfernen. Nachdem Sie Ihre Finger für eine Weile eingetaucht haben, polieren Sie sie nach unten, damit Ihr natürlicher Nagel übrig bleibt. Als nächstes ist es am besten, die Anwendung erneut zu starten. Hoffentlich sind die beschädigten Oberflächen nur an einem Finger sichtbar, sodass Sie nicht alle reparieren müssen!

So entfernen Sie SNS-Nägel

Das Entfernen von Puder-Maniküren ist ganz einfach. Beginnen Sie, indem Sie die oberste Schicht der Gelpolitur entfernen und Ihre Nägel dann in Aceton einweichen. Sie können dies schneller erledigen, indem Sie die Wattebäusche in Lackentferner eintauchen und mit Folie sichern. Alternativ können Sie die Enden in eine Schüssel mit der Flüssigkeit tauchen. Warten Sie zehn Minuten, während sich das SNS auflöst, entfernen Sie überschüssiges Wasser und trocknen Sie Ihre Finger mit einem Papiertuch ab.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here