Wie man Bootsschuhe für jeden Anlass trägt

Einer der willkommenen Überreste des nautischen Männertrends, der uns vor einigen Jahren geprägt hat, ist der Bootsschuh. Es ist so etwas wie ein Schuhchamäleon, das sich auf und ab kleiden lässt und gleichzeitig die Botschaft von Eleganz und Komfort vermittelt. Es ist ein Schuh, der am ehesten von Hunderten im Mitgliederbereich beim Cricket oder überall dort entdeckt wird, wo Pimm's serviert wird, obwohl er so viel vielseitiger ist.

Der moderne Bootsschuh hat seine Wurzeln in den 1930er Jahren als Lösung für den Mangel an praktischem Schuhwerk für das Bootfahren. Ihr Erfinder fand Inspiration in der Fähigkeit seines Hundes, ohne Ausrutschen über Eis zu rennen. Der heutige Bootsschuh hat mehr mit dem Stil zu tun und sollte sich aufgrund seiner Vielseitigkeit vor dem Sommer in der Garderobe eines jeden Mannes wiederfinden.

Inhalt

  • 1 Was sind Bootsschuhe? "> 2 Wann sind Bootsschuhe zu tragen?
    • 2.1 Smart Casual
    • 2.2 Business Casual
    • 2.3 Semiformal
  • 3 Bootsschuhe mit Jeans tragen
  • 4 Socken mit Bootsschuhen tragen
  • 5 Wie Tie Boat Shoe
  • 6 Bootsschuhe tragen

Was sind Bootsschuhe?

Der Bootsschuh besteht aus einer weichen Gummisohle und einem Oberteil, das normalerweise aus behandeltem Leder oder Segeltuch besteht. Mit einem niedrigen Profil unterhalb des Knöchels eignen sich Bootsschuhe gut für wärmeres Wetter. Sie zeichnen sich durch kurze, in der Regel aus Leder, auf Schnürung mit dekorativen Spitzen um die Seiten, eine deutliche Silhouette zu schneiden.

Dank der großen Auswahl an Farben, Materialien und Designs müssen Sie nicht mehr nur aus einem Paar Top-Siders in Marine und Creme wählen.

Wann Bootsschuhe tragen

In der Regel lehnen wir uns mit der Idee von festen Regeln für das Anziehen ab, die niemals gebrochen werden dürfen, aber Bootsschuhe enthalten einige Empfehlungen.

Erstens sind sie größtenteils warme Wetterschuhe. Angesichts des unauffälligen und eleganten Aussehens eines Bootsschuhs eignet er sich gut für die Sommergarderobe. Zum Glück können Sie Ihre Bootsschuhe auch außerhalb dieser Sommermonate tragen, wenn Sie sich in einem kühleren Klima befinden.

Achten Sie unbedingt darauf, was Sie mit Bootsschuhen tragen. Es geht nicht nur darum, die Farbe Ihres Schuhs an Ihren Gürtel anzupassen. Versuchen Sie in der Regel nicht, sie mit einem Smoking oder einer Krawatte zum Laufen zu bringen. Socken sollten auch vermieden werden, obwohl wir einige Hinweise haben, wie Sie gegen diese Regel verstoßen könnten.

Bootsschuhe leisten ihre beste Arbeit als subtiler Kontrapunkt zum Rest Ihres Outfits. Dressing semi-formal ">

Smart Casual

Die Kleiderordnung "smart casual" scheint mehr Verwirrung zu stiften als jede andere. Es ist von Natur aus ein subjektiver und vager Begriff, aber es gibt nur wenige Kleidungsstücke, die den lässigen Geist von Smart besser widerspiegeln als Bootsschuhe.

Chinos und Bootsschuhe gehen Hand in Hand und bieten Ihnen enorme Vielseitigkeit für eine Vielzahl von Veranstaltungen. Das Hochkrempeln der Hosenbündchen verleiht einen Hauch von Mühelosigkeit, der für den smart casual Bereich sehr wichtig ist.

Shorts sind eine weitere Option mit dem richtigen Kontext und Outfit. Entscheiden Sie sich für eine gute Passform und kombinieren Sie sie zum Ausgleich mit einem maßgeschneiderten Hemd.

Für Schuhe wählen Sie am besten natürliche Farben. Für einen Sommer Atmosphäre, paaren einige Shorts mit marine, tan, weiß oder hellblauen Bootsschuhe.

TOP KÄUFE


Business Casual

Ein weiterer Dresscode mit einer lockeren Definition. Business Casual-Slots sind etwas weniger steif als herkömmliche Unternehmenskleidung. Viele mögen sich über die Idee von Bootsschuhen für jede geschäftliche Umgebung lustig machen, aber unter den richtigen Umständen können sie nicht nur arbeiten, sondern auch als Interpunktionspunkt für ein Outfit fungieren.

Seien Sie vorsichtig, wenn es um Farben und Stile geht, und sparen Sie sich das Versenden einer zu lässigen Nachricht im Büro. Dunkelere Leder-Bootsschuhe in Braun oder Braun ergänzen dunkelblaue, graue und schwarze Schuhe, die für eine Business-Casual-Ästhetik stehen. Behalten Sie die Manschetten an Ihrer Chinohose oder Ihrer maßgeschneiderten Hose bei und achten Sie erneut auf Ihre Farbkombinationen. Seien Sie schlau und Ihre Bootsschuhe fügen sich zu einem tollen Business-Casual-Outfit zusammen.

TOP KÄUFE


Semi-Formal

Schuhe sind zentral für den gesamten semi-formalen Look. Wenn Sie einen Anzug tragen, sind die Schuhe eines der wenigen Elemente Ihres Outfits, die einen alternativen Schwerpunkt bieten. Dies ist insbesondere bei semi-formeller Kleidung der Fall, bei der Ihre Schuhe als vollständiger Halt für den Rest Ihres Kleides fungieren.

Lassen Sie sich nicht zu sehr darauf ein, dass Ihre Bootsschuhe zu Ihren Farben passen. Die Wahl eines komplementären Schuhs in einer anderen Farbe trägt wesentlich zu einer interessanten Dynamik bei. Hier können Ihre Bootsschuhe als Kontrapunkt fungieren und Ihre formelle Abnutzung deutlich reduzieren.

TOP KÄUFE


Bootsschuhe Mit Jeans Tragen

Einige Männer sind besorgt darüber, Bootsschuhe mit ihren Jeans anzuziehen. viele scheinen sich wohler zu fühlen, wenn sie Jeans und weiße Turnschuhe zusammen tragen. Aber sie sind eine Kombination, die so natürlich ist, dass sie zusammen in einer Packung verkauft werden sollten.
Entscheiden Sie sich für ein Paar Bootsschuhe mit einem ähnlichen Farbton wie Ihre Jeans und verwenden Sie die Farbe der Schnürsenkel als Blickfang.

Das Tragen von Socken mit Bootsschuhen

Wenn Sie die Idee erwähnen, Socken mit Bootsschuhen zu tragen, werden viele Männer in Ihrem Gesicht lachen und mit ihren blasigen, nicht gesockten Füßen davonlaufen. Aber solange Sie mit Ihrer Auswahl an Socken sicher und schlau sind, können Sie diesen Sommerschuh in Ihre Wintergarderobe bringen.

Wenn Sie sich dazu entschließen, ein Paar Socken mit Ihren Bootsschuhen anzuziehen, können Sie nicht einfach ein Paar Wollentdecker mitnehmen und glauben, dass sie den Trick machen. Überlegen Sie, wie sie zusammenarbeiten, und fügen Sie diesem Teil Ihres Outfits eine weitere interessante Ebene hinzu.

Wenn Sie einen marineblauen Bootsschuh tragen, kann ein Spritzer Gelb die Augen bestmöglich nach unten lenken. Dies funktioniert besonders gut, wenn Sie mit einem ansonsten konservativen Farbschema erstellen möchten. Braunes Leder passt gut zu wolligen, gewebten Socken und helleren Pastelltönen.

Wie man einen Bootsschuh bindet

Die Frage, wie Sie Ihre Bootsschuhe binden können, taucht bei den neuesten Umrüstern für diese Art von Schuhen auf. Bei den meisten Bootsschuhen mit kurzen Lederschnüren ist es bekanntermaßen schwierig, sie auf attraktive Weise zu binden.

Obwohl die Schnürsenkel größtenteils aus ästhetischen Gründen da sind, müssen sie auf die eine oder andere Weise gebunden werden. Nachfolgend finden Sie vier gängige Varianten zum Binden von Bootsschuhen.

  1. Der Knoten des Chirurgen führt zu einem sichtbaren traditionellen Schnürsenkelknoten.
  2. Fischschwanzknoten, der zu keinem sichtbaren Knoten führt, sondern zu ordentlich überkreuzten Schnürsenkeln.
  3. Barrel Knot ist ein klassischer Look, den es nur bei Bootsschuhen gibt.
  4. Quaste Knüpfen Sie einen Twist an die traditionelle Fassspitzenoptik.

Bootsschuhe tragen

  • Entscheide dich für die Situation, in der du die Bootsschuhe trägst.
  • Wählen Sie einen Schuhstil, der zu Ihrem Outfit passt.
  • Wählen Sie einen Segeltuch- oder Lederbootsschuh.
  • Ziehen Sie sich Jeans, Chinos oder Hosen an, um Ihre Schuhe zu ergänzen.
  • Wählen Sie ein Top, um Ihren Look abzurunden

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here