Wie trägt man Chelsea-Stiefel

Chelsea-Stiefel sind ein Grundnahrungsmittel für jeden modischen Gentleman. Dank ihrer zeitlosen Form und ihres Designs sind diese schlichten und dennoch raffinierten Schuhe ein Muss für Männer jeden Alters und Stils. Von coolen und entspannten Wildlederoptionen bis hin zu klassischen Lederoptiken sind Chelsea-Stiefel vielseitig, bequem und modisch. Egal, ob Sie einen lässigen Wochenend-Look bevorzugen oder sich für eine semi-formale Veranstaltung interessieren, diese Schuhe sind eine ausgezeichnete Wahl. Um Ihren Chelsea-Boot-Look zu verbessern, müssen Sie nur wissen, welches Paar Sie wählen müssen und welches am besten zu ihnen passt. Zum Glück sind wir hier, um Ihnen dabei zu helfen und Ihnen zu zeigen, wie Sie Ihre Chelsea-Stiefel stilvoll tragen.

Inhalt

  • 1 Was ist ein Chelsea Boot "> 2 Chelsea Boots für Herren
    • 2.1 Chelsea-Stiefel aus Leder
    • 2.2 Chelsea-Stiefel aus Wildleder
  • 3 So stylen Sie Herren-Chelsea-Stiefel
    • 3.1 Freizeitkleidung
    • 3.2 Intelligente Freizeitkleidung
    • 3.3 Freizeitkleidung
    • 3.4 Semiformelle Kleidung
  • 4 Wie trage ich Chelsea-Stiefel?

Was ist ein Chelsea Boot?

Ein Chelsea-Schuh ist ein Schuhstil, der bis in die viktorianische Zeit zurückreicht. Der Schuh wurde von J. Sparkes-Hall erfunden, einem Schuhmacher für Queen Victoria. Chelsea-Stiefel, die so konstruiert sind, dass sie leicht auf dem Fuß oder vom Fuß abrutschen, sind ohne Schnürung und haben einen elastischen oder vulkanisierten Gummiseitenfuß. Der knöchelhohe Stil wurde ursprünglich für Männer und Frauen entworfen und verfügt traditionell über einen kleinen Absatz und eine Lasche am Rücken, um das Anziehen des Stiefels zu erleichtern. Der heutige Name des Stiefels stammt vermutlich von seiner Beliebtheit in der Londoner Region Chelsea in den 50er und 60er Jahren, als Mods, Beatles und sogar Rolling Stones den Schuhstil rockten.

Chelsea-Stiefel für Männer

Chelsea-Stiefel aus Leder

Wenn es darum geht, Chelsea-Stiefel zu rocken, gibt es zwei Hauptstile, aus denen Sie wählen können. Der erste ist der traditionelle Chelsea-Lederstiefel. Dank ihrer schlanken und geschmeidigen Ästhetik sehen Chelsea-Stiefel aus Leder schick aus und lassen sich leicht als Abendschuhe mit vielen glänzenden Outfits tragen. Sie können den Stil auch mit einem Anzug für formellere Anlässe kombinieren. In solchen Situationen eignen sich schwarze Chelsea-Stiefel aus Leder am besten. Sie können auch einen polierten oder patentierten Stil für einen zusätzlichen Hauch von Raffinesse wählen. Braune Chelsea-Stiefel aus Leder sind ebenfalls ein hervorragender Schuhstil und passen zu vielen semi-formellen, eleganten Casual- und Business-Casual-Looks.

TOP KÄUFE


Chelsea-Stiefel aus Wildleder

Der zweite verfügbare Chelsea-Stiefeltyp ist das Wildleder. Aufgrund ihrer Textur wirken Chelsea-Stiefel aus Wildleder lässiger als herkömmliche Lederstile und verleihen Outfits eine entspannte Ästhetik. Als solche können sie für formelle Looks ein wenig unterkleidet wirken und passen am besten zu lässigen und eleganten Freizeitoutfits. Wie Chelsea-Stiefel aus Leder werden auch Wildlederstile in der Regel in klassischen Schwarz- und Brauntönen hergestellt. Denken Sie bei der Auswahl der Farben daran, dass Schwarz am besten zu einem urbanen Outfit passt und dass Braun einen entspannten Country-Look bietet. Da Wildlederschuhe leicht nass und kaputt werden können, sollten Sie einen wasserfesten Wildlederschutz tragen, damit sie auch im Winter scharf aussehen.

VERBINDUNG: Wie Wildlederschuhe zu reinigen

TOP KÄUFE


So stylen Sie Herren Chelsea-Stiefel

Chelsea-Stiefel sind äußerst vielseitig und können sowohl mit lässigen als auch mit formellen Styles erfolgreich getragen werden. Durch ihr klares und klares Design können sie eine Reihe von Outfits ergänzen, ohne zusammenzustoßen oder unkoordiniert zu wirken. Egal, ob Sie sie mit Jeans oder Anzug tragen, diese Schuhe können großartig aussehen. Das Kreieren eines Top-Chelsea-Schuh-Outfits hängt davon ab, ob Sie sich für diesen Anlass anziehen und von dort aus weiterarbeiten. Ganz gleich, ob Sie einen lässigen, eleganten, geschäftlichen oder halb-formellen Look bevorzugen, die Chelsea-Stiefel und die Artikel, die Sie zu ihnen tragen sollten, werden davon abhängen, welche Sie tragen sollten.

Freizeitkleidung

Chelsea-Stiefel lassen sich leicht für einen lässigen Look anziehen und sind eine stilvolle Alternative zu Turnschuhen. Während Sie für einen lässigen Look entweder Chelsea-Stiefel aus Leder oder Wildleder tragen können, wirkt letzterer entspannter. Insbesondere braune Chelsea-Stiefel aus Wildleder sorgen für einen coolen Casual-Look, der perfekt zu anderen wichtigen Artikeln aus Ihrer Garderobe passt. Tragen Sie ein Paar mit Röhrenjeans, einem weißen T-Shirt und einem Jeanshemd für einen modernen Wochenend-Look.

\

Intelligente Freizeitkleidung

Chelsea-Stiefel passen leicht zu Freizeitoutfits, aber auch gut zu eleganten Freizeitstilen. Dank ihres schlanken Aussehens heben diese Stiefel Ihre klassischen Kleiderschränke hervor und wirken polierter. Schlichte Dinge wie schwarze Jeans, ein Rollkragenpullover und ein zweireihiger Mantel wirken in Kombination mit Chelsea-Stiefeln äußerst elegant. Obwohl sowohl Wildleder- als auch Lederstile verwendet werden können, um diesen eleganten, lässigen Auftritt zu kreieren, ist ein schwarzes Lederpaar am besten geeignet, um eine elegante, urbane Atmosphäre zu erzielen.

Casual-Business-Kleidung

Wenn Sie denken, dass Ihre Chelsea-Stiefel nur nach Feierabend und am Wochenende verfügbar sind, sollten Sie noch einmal darüber nachdenken. Diese Stiefel sind so vielseitig, dass sie auch zu Business-Casual-Outfits getragen werden können. Der Schlüssel zum perfekten Business-Casual-Outfit mit Ihren Stiefeln liegt in der richtigen Balance. Beginnen Sie mit der Wahl eines Lederstiefels, um die Dinge raffiniert zu halten. Vermeiden Sie jedoch Patentoptionen, da diese möglicherweise überzogen wirken. Dann tragen Sie eine Chinohose, ein Oxfordhemd und einen Blazer. Wenn Sie sich für ein Karo oder Muster an Ihrem Blazer oder Hemd entscheiden, können Sie Ihrem Look auch einen eleganten Stil verleihen.

Semi-Formelle Kleidung

Chelsea-Stiefel sind eine überraschend gute Wahl für halbformelle Anlässe. Chelsea-Stiefel sind eine hervorragende Alternative zu Oxford-Schuhen, -Brogues und -Schuhen und passen gut zu einem Anzug. Sie müssen lediglich das perfekte Paar auswählen. Wenn Sie einen schwarzen oder grauen Anzug tragen, bleiben Sie bei schwarzen Stiefeln für ein formelles Gefühl und eine einheitliche Farbpalette. Wenn Sie einen marineblauen oder braunen Anzug tragen, können Sie je nach Stil zwischen schwarzen und braunen Stiefeln wählen. Vergessen Sie auch nicht, dass Ihre Hose ordentlich über die Stiefelspitzen fällt, um eine elegante Silhouette zu erhalten.

Wie trägt man Chelsea-Stiefel

  • Stellen Sie sicher, dass das Bein Ihrer Hose genau über Ihren Stiefeln sitzt.
  • Wählen Sie Wildleder für einen lässigen Look und Lederstiefel für einen eleganten Stil.
  • Beschichten Sie Ihre Chelsea-Stiefel aus Wildleder mit einem wasserfesten Spray, damit sie bei jedem Wetter scharf aussehen.
  • Wählen Sie entweder braune oder schwarze Chelsea-Stiefel, je nachdem, was am besten zu Ihrem Outfit passt.
  • Tragen Sie Chelsea-Stiefel mit Jeans und T-Shirt oder einen Anzug.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here