Wie man Jeans wie eine Berühmtheit trägt

Mih Jeans Range Stripe T-Shirt

  • RAID - Siena - Stiefeletten mit mittelhohem Absatz

  • Warehouse - Strukturierter, maßgeschneiderter Blazer

  • Warehouse - Enge Jeanshose

  • Boyfriend Jeans

    Boyfriend-Jeans mögen baggy und locker sein, aber sie können ein überraschend schickes Aussehen schaffen. Fragen Sie einfach Blake Lively oder Jessica Alba. Um den stilvollen Look zu erhalten, den diese Schauspielerinnen mit ihrer Boyfriend-Jeans erzielen, sollten Sie eine entspannte und dennoch elegante Ästhetik anstreben. Wählen Sie zunächst eine blaue Boyfriend-Jeans aus, die abgeschnitten oder gefesselt ist. Auf diese Weise wird das Erscheinungsbild dieser weiten Hose ausgeglichen. Vervollständigen Sie Ihren Look mit polierten, aber nicht übermäßig eleganten Stücken. Ein weißes Hemd mit Knöpfen, ein Trenchcoat und rückenfreie Mokassins machen die perfekte Wahl.

    ASOS - Weißes Hemd mit 34 Ärmeln

  • Diesel - Fayza - Schmale Boyfriend-Jeans

  • H von Hudson Flat Mule Loafer

  • Pimkie Zweireiher Trenchcoat

  • Verkürzte Jeans

    Wenn Sie einen trendigen und coolen Jeans-Look wünschen, dann kombinieren Sie Gigi Hadid und Gisele Bundchen mit kurzen Jeans. Der Stil ist perfekt, um das Aussehen der Beine zu verlängern und einen außergewöhnlichen Casual-Look zu kreieren. Alles, was Sie tun müssen, um diese Jeans wie ein Star zu rocken, ist, Ihre Silhouette schlank und stromlinienförmig zu halten. Dazu kombinieren Sie ein Paar hochhackige Sandalen, ein bauchfreies Oberteil und eine eng anliegende Jeansjacke. Stellen Sie einfach sicher, dass die Jeansjacke entweder zu Ihrer Jeans passt oder ein paar Nuancen dunkler ist.

    ASOS HELTER SKELTER - Absatzsandalen

  • J Brand - Selena - Verkürzte Bootcut-Jeans

  • Liebhaber + Freunde Cruisin Wecker-T-Shirt

  • Vero Moda Jeansjacke

  • Gerade geschnittene Jeans

    Straight-Leg-Jeans sind vielleicht nicht so schlank wie Skinnies oder nervös wie Boyfriends, aber sie können einen super stylischen Look kreieren. Sie müssen sich nur an Ihre Lieblingsschauspielerinnen und Models wenden, um sich inspirieren zu lassen, wie man den Stil trägt. Beginnen Sie, indem Sie Ihre Straight-Leg-Jeans mit Pumps, Sandalen mit mittlerem Absatz oder Booties kombinieren. Die zusätzliche Höhe lässt die Beine lang aussehen und verhindert, dass der Schnitt sie breiter erscheinen lässt als sie sind. Fügen Sie dann ein schickes Oberteil und eine schicke Jacke hinzu, z. B. ein zartes Leibchen und eine trendige Bomberjacke, um Ihr Outfit modisch und fabelhaft zu machen.

    ASOS - ENTAZ - Plateau-Stiefeletten aus Wildleder

  • Blank NYC Mom Jean mit extrem zerstörten Details

  • Oasis Bomberjacke

  • Plain Studios - Luxe - Camisole mit Organza-Rüschen

  • Ausgestellte Jeans

    Sie müssen nicht so berühmt sein wie Selena Gomez, um eine Schlagjeans zu rocken. Stattdessen müssen Sie nur wissen, was Sie mit ihnen tragen sollen. Während diese Jeans Sie sofort an die Mode der 70er Jahre erinnern mag, können Fackeln ein überraschend raffiniertes und zeitgemäßes Erscheinungsbild erzeugen. Denken Sie daran, Ihre Silhouette lange und schlank zu halten, um den Look in 2017 perfekt zu machen. Ein Paar schlichte Pumps und eine leichte Bluse runden Ihren Look stilvoll ab. Sie können auch schicken Schmuck wie mehrlagige Halsketten tragen, um einen besonders eleganten Touch zu verleihen.

    Mehrschichtige Ashiana-Halsketten mit Stangentropfendetail

  • Free People - Ray Of Sunshine - Schlagjeans

  • London Rebel Pointed Court Schuh

  • Warehouse - Ditsy - Hemd mit Blumendruck

  • Jeans mit hoher Taille

    Wenn Sie Ihre Killer-Kurven wie Khloe Kardashian hervorheben möchten, sind hoch taillierte Jeans unverzichtbar. Um den Look auf prominente Weise zu rocken, wählen Sie einfach einen Skinny-Style in Schwarz oder Dunkelblau. Dies bietet das schmeichelhafteste Aussehen und sieht ernsthaft stilvoll aus. Um die Sanduhr-Silhouette Ihres Jeans zu betonen, können Sie Ihre Jeans mit einem taillierten Body kombinieren. Auf diese Weise definieren Sie Ihre Taille und Kurven für einen sexy Auftritt. Ergänzen Sie Ihr Outfit mit einer kurzen Lederjacke und Stiefeln mit hohen Absätzen.

    ASOS - Body mit Rollkragen und Rippstrick

  • Miss Selfridge - Kurz geschnittene Lederjacke

  • Missguided - Vize-Röhrenjeans mit hoher Taille und Superstretch

  • Sam Edelman - Asher - Schwarze Peeptoe-Stiefel aus Wildleder-Mix

  • Low-Rise Jeans

    Für Damen, die niedrige Jeans lieben, sollten Sie Lauren Conrad und Rosie Huntington-Whitely als Inspirationsquelle für den Stil wählen. Diese schicken Promis wissen, wie man diese Jeans auf modische Weise rockt. Alles, was Sie tun müssen, um ihren Stil zu kanalisieren, ist Ihre obere Hälfte in den Mittelpunkt Ihres Outfits zu rücken. Wählen Sie dazu ein gemustertes oder einfarbiges Oberteil oder eine Jacke. Wenn Ihre niedrige Jeans schmal ist, sollten Sie sich für eine lockerere Silhouette entscheiden, um das Gleichgewicht zu wahren. Um Ihr Outfit zu vervollständigen, halten Sie es lässig und feminin mit Riemchen und Blockabsatz.

    ASOS - Schulterfreies Oberteil mit Knopfleiste in lässigen Streifen

  • Laut Mai Shiny Bomber

  • Steve Madden - Rizzaa - Wildledersandalen mit Blockabsatz

  • Tommy Hilfiger Denim Sophie Röhrenjeans

  • Schwarze Jeans

    Wenn der Winter vorüber ist, folgen Sie der Führung stilvoller Prominenter wie Nicole Ritchie und tauschen Sie Ihre Blue Jeans gegen Schwarz aus. Der dunkle Farbton ist perfekt für kaltes Wetter und eignet sich sowohl für lässige als auch für elegantere Looks. Kombinieren Sie ein Skinny-Paar mit High-Heels und einem Statement-Top, um die schwarze Jeans am Abend zu rocken. Wenn Sie tagsüber schwarze Jeans tragen möchten, tragen Sie stattdessen ein langärmliges Oberteil und eine Bikerjacke oder einen Mantel aus Wildleder. Um den Schwarzton aufzuheben, fügen Sie einfach andere kräftige Farbtöne hinzu, z. B. Marine, Waldgrün oder Burgunder.

    ASOS - Body mit V-Ausschnitt, langen Ärmeln und Tanga

  • ASOS - Panamahut aus Filz mit geflochtenem Zopfmuster NEUE VERBESSERTE PASSFORM

  • ASOS - Whitby - Röhrenjeans mit niedrigem Leibhöhe in reinem Schwarz

  • Moss Copenhagen Luxus Bikerjacke aus Wildleder

  • Weiße Jeans

    Während schwarze Jeans ideal für den Winter sind, sind weiße Jeans perfekt für den Sommer. Um den Style zu rocken, wählen Sie zunächst Ihren Lieblingsschnitt aus. Skinny-, Cropped- und Boyfriend-Formen eignen sich besonders gut. Wenn Sie Ihr Lieblingspaar gefunden haben, kanalisieren Sie die A-Liste und kombinieren Sie Ihre weißen Jeans mit mehr Weiß und anderen sanften Farben. Streben Sie einen entspannten und sorglosen Look an, der vor der Kulisse eines Strandes perfekt erscheint. Wenn die Sonne untergeht, ziehen Sie einfach einen übergroßen beigefarbenen Strick an, um ein entspanntes und gemütliches Finish zu erhalten.

    ASOS Cotton Broderie - Camisole mit gebundener Schulter

  • Birkenstock Arizona White Birko Flor Schmal geschnittene flache Sandalen

  • Übergroße Boyfriend-Strickjacke von Daisy Street

  • Miss Selfridge - Enge Jeans mit ausgefranstem Saum

  • Zerrissene Jeans

    Benötigen Sie ein Sonntagskostüm, das so entspannt ist, wie Sie sich fühlen? Suchen Sie nicht weiter als ein paar zerrissene Jeans. Dieser coole und lässige Denim-Stil ist die perfekte Option für entspannte Wochenend-Looks. Wählen Sie ein blaues Paar mit minimalen Rissen, um diese Jeans auf eine Weise zu tragen, die schicker und weiblicher wirkt als auffällig und auffällig. Lassen Sie sich dann von Ihren Lieblingsstars wie Rachel Bilson inspirieren. Ein feminin fließendes Trägershirt, ein bequemer grauer Pullover und braune Wildlederstiefel ergeben sofort ein modisches Ensemble.

    ASOS - Dicker Pullover mit Leiterdetail

  • Minimale Röhrenjeans mit Rissen

  • Miss KG Jan Stiefeletten

  • Reiss Star Gathered Shoulder Tank

  • Lassen Sie Ihren Kommentar

    Please enter your comment!
    Please enter your name here